Aktuelle MeldungenUnternehmen

NewPOS Summit 2015: Spannende Insights und strahlende Sieger

Gold für die Stein Promotions GmbH bei der Verleihung der POSMA Awards

„Evolution oder Untergang – Der Point of Sale im Multichannel-Spannungsumfeld“, lautete das Motto des diesjährigen NewPOS Summit. Branchenmitglieder aus Handel, Industrie und Dienstleistung hatten sich am 29. und 30. September in Köln versammelt, um sich über Chancen und Herausforderungen des Point of Sale im digitalen Zeitalter auszutauschen.

Namhafte Referenten, darunter Stefan Heß von Mars Chocolat Deutschland, Wolfgang Nägele von Universal Mc Cann und Thorsten Heckrath-Rose von ROSE Bikes, gewährten Einblicke in ihre POS Marketingstrategien. Peter Dräger, Präsident der POS Marketing Association e.V. (POSMA): „Mit gebündeltem Expertenwissen und aufschlussreichen Praxisbeispielen konnten wir viele Bereiche des On- und Offline-Shopping beleuchten, um den Point of Sale auch in Zukunft für unsere Kunden verkaufsattraktiv gestalten zu können.“

Der Gold-Award ging dieses Jahr an die Stein Promotions GmbH, die sich insgesamt über sieben Awards freuen konnten. - Quelle: POSMA
Der Gold-Award ging dieses Jahr an die Stein Promotions GmbH, die sich insgesamt über sieben Awards freuen konnten. – Quelle: POSMA

Höhepunkt der zweitägigen Veranstaltung war die Verleihung des POSMA Awards 2015. In eindrucksvoller Kulisse wurden innovative und herausragende POS-Kampagnen des vergangenen Jahres prämiert. In 11 Kategorien wurden insgesamt 28 Awards an 10 Agenturen verliehen. „Mit der Verleihung des POSMA Awards ist es dem Verband möglich, Ausnahme-Talente und richtungsweisende POS-Kampagnen zu honorieren“, so Peter Dräger.

Abräumer des Abends war dieses Jahr mit sieben Awards die Stein Promotions GmbH aus Hamburg, die für ihre Kampagne „Barefoot Roadshow 2014 ́California Lifestyle ́ in der Kategorie Personal Promotion als einzige Agentur von der Jury mit einem Gold-Award ausgezeichnet wurde. Der Gold-Gewinner qualifiziert sich somit automatisch für den Promotional Marketing Council der European Association of Communication Agencies. Doch damit nicht genug – es folgten noch 2 x Silber und 2 x Bronze für die Nespresso-Kampagne „Kleiner Keks – große Wirkung“ und für „Die erste Astra Markenecke in Hamburg“ der Carlsberg Deutschland GmbH. Die Kampagnen „Transparency into the dark“ für ASUS Computer GmbH und „Fish where the fishes are“ für Amazon.de GmbH erhielten eine Bronze- Auszeichnung.

Ebenfalls sehr erfolgreich war die smartin advertising GmbH, die mit insgesamt 5 Awards honoriert wurde: 3 x Silber und 2 x Bronze für die Kampagnen „O2 Car Connection“, „O2 Mitarbeiter Promotion“ und „O2 Cut-Out“ für die Telefónica Germany GmbH & Co. OHG in den Kategorien Gebrauchsgüter, Dienstleistung, Handel, Personal Promotion und Kleines Budget – große Wirkung.

Die Agentur Wegner & Partner konnte insgesamt vier Awards mit nach Hause nehmen. 2 x Silber und 1 x Bronze zeichneten die „SEACAM Underwater Academy“ in drei Kategorien aus und einen Silber-Award gewann das Sharkproject International e.V. in der Kategorie Charity. Die wvp werbegesellschaft mbH sicherte sich drei Auszeichnungen – 2 x Silber und 1 x Bronze gab es für die Kampagnen „MARCO POLO Strandparty“ und die „EURONICS Weihnachtsaktion 2014“. Die Kampagne „Neukonzeption U-Store“ brachte der Agentur MENORI DESIGN GmbH 3 x Bronze ein.

Über 1 x Silber, 1 x Bronze für die „NESCAFE Dolce Gusto Trainingsakademie“ konnte sich die Agentur TRO Deutschland GmbH freuen, die COMBERA GmbH wurde für ihre Hacker- Pschorr Schifferfahrt 2014“ mit einem Silberaward ausgezeichnet. Die Agentur Roth & Lorenz GmbH gewann in der Kategorie Gebrauchsgüter für die Kampagne „Mercedes Benz V-Klasse Roadshow 2015“ eine Bronzeauszeichnung, ebenfalls über einen Bronze-Award freuten sich die FSW Gesellschaft für Werbung und Kommunikation für die Kampagne der Telekom Shop Vertriebsgesellschaft mbH „Met Hätz vernetz“ und die Agentur By Heart Kommunikation AG für die „Ragusa Blond ROCKS! Tour 2014“.

Quelle: POSMA

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Schlagwörter
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Back to top button