Aktuelle MeldungenUnternehmen

Neue Vereinbarung zwischen Cadreon und Rocket Fuel

Hamburg – Rocket Fuel (NASDAQ: FUEL), ein führender Anbieter einer selbstlernenden programmatischen Marketingplattform, die künstliche Intelligenz (KI) und Big Data nutzt, um den ROI von Marketingkampagnen für Agenturen und Werbetreibende zu optimieren, hat bekannt gegeben, dass Cadreon künftig Rocket Fuels Programmatische Marketingplattform nutzen will, um IPG Mediabrands’ Audience Measurement Platform (AMP) aufzuwerten. Dies wird helfen AMP‘s Zielgruppen-Segmente zu erstellen und Zielgruppen-Nutzen zu analysieren, indem Offline Daten mit First-Party CRM Daten und online Cookie Daten aufeinander abgestimmt werden.

Durch die Partnerschaft mit Rocket Fuel kann IPG Mediabrands’ AMP offline Daten sichtbar machen und für programmatische Kampagnen zur Verfügung stellen, um Kunden und potentielle Kunden über alle adressierbaren Kanäle anzusprechen.

IPG Mediabrands wird auf Rocket Fuel’s komplette Suite an Management-Lösungen für digitale Kampagnen zugreifen können: unter anderem erweiterter Self-Serve Zugang, individuelles Kunden-Targeting und die Möglichkeit Kunden-Daten von verschiedenen Quellen zu zentralisieren und nutzbar zu machen. So können IPG Mediabrands’ Kunden ihre Kampagnen noch effizienter über alle Paid und Owned Marketingkanäle aussteuern.

„Dies ist der nächste Schritt unserer Partnerschaft mit Rocket Fuel“, sagt Arun Kumar, Präsident Cadreon Global. „Es eröffnet unseren Agenturen neue Möglichkeiten ihre Marketingaktivitäten über Display, Mobile, Video und Social zu steuern, den Bietprozess und die Verteilung von Impressionen zu automatisieren und die gewünschte Performance zu erzielen.“

„Die neue Zusammenarbeit ist ein gutes Beispiel, wie Rocket Fuel sich kontinuierlich bemüht, Agenturen, wie IPG Mediabrands in ihren sich verändernden Marketing-Bedürfnissen zu unterstützen“, sagt Oliver Hülse, Geschäftsführer Rocket Fuel GmbH. „Mit Hilfe unserer integrierten Marketingplattform wird Rocket Fuel‘s künstliche Intelligenz es IPG Mediabrands’ AMP ermöglichen, das Wissen über die eigenen Kunden besser zu nutzen und den Erfolg von Kampagnen zu steigern.“

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"