Aktuelle MeldungenUnternehmen

Netpioneer mit Deutschem Personalwirtschaftspreis ausgezeichnet

Der IT- und Internetspezialist Netpioneer (www.netpioneer.de) wurde im Rahmen der Fachmesse „Zukunft Personal“ am 15.10. in Köln mit dem 22. Deutschen Personalwirtschaftspreis ausgezeichnet. Netpioneer, mit Zentrale in Karlsruhe und Niederlassung in Berlin, überzeugte die Jury mit einem umfassenden Personalkonzept. Dieses beinhaltet u.a. einen strukturierten Onboarding-Prozess, betriebliches Gesundheitsmanagement und familienfreundliche Arbeitsbedingungen. So beteiligt sich Netpioneer z.B. an Kosten für die Kinderbetreuung und hat in seinen Niederlassungen je ein Familienzimmer eingerichtet, das Büro und Spielzimmer vereint.

Quelle: Möller Horcher Public Relations GmbH
Quelle: Netpioneer GmbH

„Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung und vor allem darüber, dass unsere Mitarbeiter sich wohl fühlen“, so Jasmin Kraetz, HR-Verantwortliche bei Netpioneer, die das Konzept gemeinsam mit Julia Fortenbacher entwickelt hat. Der Preis wird vom Fachmagazin Personalwirtschaft und Spring Messe Management für innovative Personalkonzepte vergeben, die sich in der Praxis bewährt haben.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"