Aktuelle MeldungenUnternehmen

meventi und Shell starten Kooperation

München – Effektive Maßnahmen zur Mitarbeiterbindung und -motivation sind Bestandteil jeder erfolgreichen Unternehmenskultur. Anreize wie Bonuszahlungen zeigen jedoch nur einen kurzfristigen Effekt. Nachhaltiger wirken positive Emotionen, die der Mitarbeiter dann mit seinem Arbeitsplatz verbindet. Daher baut meventi den Bereich Erlebnis-Incentives für Unternehmen kontinuierlich aus: Seit Anfang des Jahres setzt Shell bei allen Tankstellenmitarbeitern in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf die Angebote des Münchner Erlebnisanbieters. Für die Zusammenarbeit hat meventi eine spezielle Plattform entwickelt.

Copyright: Imcreator
Copyright: Imcreator

Außergewöhnliche Erlebnisse als Belohnung für beruflichen Erfolg oder zur Feier von Jubiläen: Shell Tankstellen-Mitarbeiter sollen mit Anreizen wie selber Helikopter fliegen, Ferrari fahren oder auch mit Grillkursen, Wellness-Angeboten und besonderen Events, die zu zweit am meisten Spaß machen, in Zukunft noch stärker motiviert und intensiver an die Marke gebunden werden. „meventi ist der Qualitätsanbieter unter den Erlebnis-Portalen, was auch das Testsieger- Siegel ausdrückt. Mit dem breiten Sortiment an Erlebnisprodukten und Ideen können unsere Tankstellenpartner die Bedürfnisse ihrer Stationsmitarbeiter abdecken“, erläutert Bernd Fiedler, Operational Excellence Manager DACH der Shell Deutschland Oil GmbH.

Copyright: meventi
Copyright: meventi

Für die Kooperation stellt meventi eine speziell entwickelte Plattform zur Verfügung, die den unkomplizierten Erwerb von Erlebnissen und Events ermöglicht. Zusätzlich erhalten die Tankstellen-Pächter und -Eigentümer einen Einkaufsvorteil. „Diese Partnerschaft zeigt uns, dass wir mit unserem Fokus auf Qualität und Service auf dem richtigen Weg sind“, sagt Alexander Will, Geschäftsführer der meventi Deutschland GmbH. „Wir haben die Kooperation individuell an die Bedürfnisse von Shell angepasst, sodass alle Tankstellen- Mitarbeiter optimal mit unvergesslichen Erlebnissen motiviert werden“, so Will weiter .

Erlebnisse motivieren und binden

meventi plant in diesem Jahr einen erheblichen Teil seines Umsatzwachstums im Bereich der B2B-Solutions zu erzielen. Dazu gehört sowohl Mitarbeiterbindung als auch -motivation. „Arbeitgeber können die Work-Life Balance maßgeblich beeinflussen und damit auch die Qualität und Nachhaltigkeit der Arbeitsleistung stabilisieren oder erhöhen“, erklärt Will.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Schlagwörter
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Das könnte auch interessieren
Close
Back to top button