Aktuelle MeldungenUnternehmen

Media-Saturn und Allianz kooperieren bei Versicherung für mobile Endgeräte

Ingolstadt – Ab heute bekommen Kunden bei Media Markt und Saturn eine weiterentwickelte Versicherung PLUSSCHUTZ, die das Unternehmen mit seinem neuen Kooperationspartner Allianz anbietet. Die Versicherungspakete u.a. für Handys, Smartphones, Tablets, Notebooks oder Spielekonsolen bieten nun noch mehr Transparenz und zwei Jahre lang Schutz, wo gesetzliche Gewährleistung oder freiwillige Herstellergarantie nicht greifen. So fällt nun beispielsweise der Selbstbehalt beim Diebstahl weg und auch bei Totalschaden wird der komplette abgesicherte Wert ersetzt.

Quellenangabe: "obs/Media-Saturn-Holding GmbH"
Quellenangabe: “obs/Media-Saturn-Holding GmbH”

Bei der Ausgestaltung der Versicherungsbedingungen zum überarbeiteten PLUSSCHUTZ haben Media-Saturn und Allianz die Ergebnisse von Kundenbefragungen bei Media Markt und Saturn in Deutschland und Wünsche von Verbraucherschutzorganisationen berücksichtigt und tragen dem Nutzungsverhalten der Kunden sowie der steigenden Bedeutung von Smartphones Rechnung. Smartphone-User schauen tagsüber mehrmals pro Stunde auf ihr Gerät. Im Schadensfall – so das Kundenfeedback – war die Verzweiflung oft groß, denn bisher wurden die Geräte zur Reparatur eingeschickt und standen den Kunden in dieser Zeit nicht zur Verfügung. Auch war es üblich bei Totalschaden den Zeitwert zu ersetzen, und bei Diebstahl einen Selbstbehalt zu erheben. Der PLUSSCHUTZ mit dem neuen Partner Allianz bietet nun in all diesen Punkten und darüber hinaus mehr Leistung.

Geht es um ein Handy oder Smartphone kann der Kunde im Versicherungsfall zwischen einer Reparatur des defekten Geräts und dem sofortigen Austausch gegen ein Neugerät gleicher Art, Ausstattung und Güte wählen.

Den PLUSSCHUTZ gibt es ab sofort in allen 155 Saturn und 259 Media Märkten Deutschlands und in Kürze über saturn.de und mediamarkt.de. Media-Saturn und Allianz arbeiten bereits in der Schweiz, in Italien und in der Türkei bei Versicherungen für mobile Geräte zusammen.

Quelle: ots

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Schlagwörter
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Das könnte auch interessieren
Close
Back to top button