Aktuelle MeldungenUnternehmen

Kompetenzbericht vorgelegt – MEDIAN Kliniken setzt auf Transparenz

Berlin – In der über vierzigjährigen Geschichte hat der Gesundheitsdienstleister MEDIAN Kliniken immer wieder die Öffentlichkeit, ferner Zuweiser und Kostenträger über die Leistungsfähigkeit und Aktivitäten dieses größten privaten Betreibers von Fachkliniken für Rehabilitation in Deutschland informiert. Unter Federführung ihres Geschäftsführers (CEO), Hartmut Hain, geht das Unternehmen nun noch einen Schritt weiter und hat erstmals einen umfangreichen Kompetenzbericht vorgelegt.

Quellenangabe: "obs/MEDIAN Kliniken GmbH & Co. KG/Peter Hamel"
Quellenangabe: “obs/MEDIAN Kliniken GmbH & Co. KG/Peter Hamel”

Auf 104 Seiten wird das Porträt eines erfolgreichen Unternehmens der Gesundheitsbranche gezeichnet, das sich dank der medizinischen Expertise und des Vertrauens der Patienten weiterhin auf Expansionskurs befindet.

Die wichtigsten Kennzahlen des Unternehmens, das seinen Sitz in Berlin hat, sind mit Stand von Ende November 2013:

  • 43 Kliniken mit den Schwerpunkten Orthopädie, Psychosomatik, Neurologie und Innere Medizin mit
  • ca. 9.000 Betten
  • rund 120.000 Patienten jährlich
  • rund 2,8 Millionen Pflegetagen sowie
  • etwa 7.000 Beschäftigten.

MEDIAN Kliniken arbeitet eng mit der Wissenschaft zusammen, finanziert Stiftungslehrstühle und führt die gemeinsam gewonnenen Erkenntnisse konsequent zum Nutzen der Patienten in den Therapiealltag ein. Mit der Etablierung des Segments MEDIAN Premium werden zudem neue Akzente im bundesdeutschen Klinikwesen gesetzt.

Quelle: ots

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"