Unternehmen

Kassensysteme: Verkauf von Waren in Laden und Onlineshop

Registrierkassen, wie sie in Einzelhandelsgeschäften noch vor einigen Jahren häufig anzutreffen waren, werden immer häufiger durch moderne Kassensysteme abgelöst. Eine Kassensoftware erleichtert die Arbeit und erfasst die Verkäufe von Waren mit ihrem Datum und dem jeweiligen Umsatz. Die Kassensoftware kann in stationären Ladengeschäften, aber auch unterwegs oder im Onlineshop genutzt werden.

Was ist ein Kassensystem?

Ein Kassensystem ist eine Softwarelösung für die Kasse, die mit verschiedenen Peripheriegeräten wie elektronischer Registrierkasse oder PC kombiniert werden kann. Es gibt inzwischen auch mobile Kassensysteme als App für Android und iOS, die auf mobilen Geräten wie Tablet oder Smartphone verwendet werden können. Die Daten über den Verkauf von Waren oder Dienstleistungen werden auf internen Datenträgern oder per Datenübermittlung archiviert. So sind sie immer dann verfügbar, wenn sie benötigt werden, beispielsweise bei einer Inventur. Kassensysteme können auf eine bestimmte Branche ausgerichtet werden, zum Beispiel auf den Einzelhandel, die Gastronomie oder den Dienstleistungssektor. Nutzer von Kassensystemen müssen die Daten nicht immer auf eigenen Datenträgern archivieren. Die elektronischen Kassensysteme bieten häufig die Möglichkeit der Datenübertragung, sodass alle Daten extern in einer Cloud gespeichert werden können. Sie werden mit einem Passwort vor unberechtigtem Zugriff geschützt. Damit der Zugriff auf die Daten stets gewährleistet ist, kommt es auf eine zuverlässige Datenübermittlung und leistungsstarke Server an.

Welche Arten von Kassensystemen gibt es?

Neben den Kassensystemen, die auf verschiedene Branchen ausgelegt sind, werden die Kassensysteme nach ihrer Art unterschieden:

  • Eine einfache elektronische Registrierkasse kann in kleineren Läden angewendet werden, wo keine hohen Ansprüche an das System gestellt werden. Eine solche elektronische Kasse ist kostengünstig und leicht bedienbar.
  • Ein POS-Kassensystem (Point of Sales) ist eine Registrierkasse, die dort verwendet wird, wo der Verkauf stattfindet. Ein Touchscreen-Computer ist mit der entsprechenden Software ausgestattet. Ein solches System kann nicht nur den Verkauf von Waren oder Dienstleistungen erfassen. Es kann auch für Bestandsverwaltung, Kundenmanagement, Preisanpassungen oder Verkaufsberichte genutzt werden. Es eignet sich daher nicht nur für Einzelhandelsgeschäfte, Dienstleistungsbetriebe oder Gastronomie, sondern auch in kleineren und mittleren Unternehmen, die mit der Herstellung oder dem Vertrieb von Waren oder mit der Erbringung von Dienstleistungen beschäftigt sind.
  • Mobile Kassensysteme sind für Android und iOS verfügbar und können auf Smartphone und Tablet genutzt werden. Solche smarten Kassensysteme verfügen über ein Kartenlesegerät und eine Tastatur. Die Zahlungsanweisung wird über die App abgewickelt. Auch eine Händlerstatistik kann angelegt werden.

Kassensystem für verschiedene Ansprüche und Branchen

Das Paymash POS Kassensystem eignet sich für alle Branchen und für die verschiedensten Ansprüche. Es kann in stationären Ladengeschäften und Onlineshops angewendet werden und zeichnet sich durch eine leichte, intuitive Bedienung aus. Eine Schulung ist für die Benutzung nicht erforderlich. Es handelt sich um ein mobiles Kassensystem als komplette Verkaufslösung, das für kleinere und mittlere Unternehmen aus allen Branchen geeignet ist. Die App dient als mobile Registrierkasse und kann problemlos in Onlineshops integriert werden. Sie ist auch offlinefähig. Mit einer Lizenz kann die App für eine unlimitierte Zahl an Nutzern und Geräten verwendet werden. Das Kassensystem von Paymash eignet sich auch für die Erstellung von Angeboten und Rechnungen.

Kassensystem für den Onlineshop

Betreiber von Onlineshops können auf ein Kassensystem nicht verzichten, um ihre Verkäufe und Kunden zu verwalten. Das Kassensystem registriert die Zahlungen und kann die Funktion einer Buchhaltungssoftware erfüllen, da ersichtlich ist, welche Kunden ihre Waren bereits bezahlt haben. Paymash bietet ein Kassensystem für Onlineshops an. Der Anbieter ermöglicht die Erstellung eines Onlineshops mit integriertem Kassensystem. Das Kassensystem erfüllt verschiedene Aufgaben:

  • Überwachung von Zahlungseingängen
  • Abwicklung von Zahlungen
  • Erstellung von Angeboten und Rechnungen
  • Erstellung von Lieferscheinen
  • Erfüllung der Belegausgabepflicht
  • ist finanzamtbeglaubigt.

Betreiber von Onlineshops können die Funktionen auswählen, die sie tatsächlich benötigen, und dafür ein Abonnement abschließen. Jederzeit können verschiedene Funktionen abgewählt und andere Funktionen hinzugebucht werden.

All-in-One-Kassensysteme auf dem Vormarsch

All-in-One-Kassensysteme können in Onlineshops, aber auch von kleinen und mittleren Unternehmen genutzt werden. Kasse, Onlineshop und Warenwirtschaft sind stets auf dem neuesten Stand und als Information auf einen Blick verfügbar. Nicht nur Zahlungen können abgewickelt werden, da eine Kassenbuchfunktion vorhanden ist. Zusätzliche Funktionen verstärken die Kundenbindung, da beispielsweise Angebote schnell erstellt werden können. Die Anbieter entwickeln ihre Kassensoftware ständig weiter. Nutzer müssen, um von den neuen Funktionen zu profitieren, nicht in eine neue Software investieren. Auf dem neuesten Stand sind Nutzer mit Updates und Upgrades. Nutzer erleichtern sich die Arbeit und haben mehr Zeit für ihre Kernkompetenzen.

Zubehör für Kassensysteme

Mobile Kassensysteme, die für Smartphone und Tablet verfügbar sind, können mit verschiedenem Zubehör aufgerüstet werden. Abhängig vom Einsatzzweck können Kartenlesegeräte, Belegdrucker oder Kassenschubladen verwendet werden, wenn das System im stationären Ladengeschäft verwendet werden soll. Die Zahlung kann dann auch bargeldlos mit Kredit- oder Debitkarte erfolgen. Auch unternehmensspezifische Kundenkarten können mit einem Kartenlesegerät gelesen werden. Damit es bei einem Stromausfall nicht zu einem Datenverlust kommt, sind die Kassensysteme mit einer Batterie ausgestattet. Bei Stromausfall liefert die Batterie die notwendige Energie. Systeme für mobile Geräte sind mitunter auch für den PC mit Touchscreen nutzbar.

Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"