Aktuelle MeldungenUnternehmen

Hajo Hessabi wird Vorstand der DAK-Gesundheit

Verwaltungsrat der Krankenkasse wählt Vize-Vorsitzenden und stellt personelle Weichen für die Zukunft

Der Verwaltungsrat der DAK-Gesundheit hat Dr. Hajo Hessabi in den Vorstand gewählt. Er wird sein Amt als stellvertretender Vorstandsvorsitzender im kommenden Jahr antreten. Der 47-jährige Diplom-Ingenieur ist derzeit verantwortlich für das Thema Netzwerkmedizin bei der Asklepios Kliniken GmbH. Zuvor war er Mitglied in der Geschäftsführung der Kliniken Schmieder. Aus seiner Zeit als Unternehmensberater hat Hessabi viel Erfahrung mit der gesetzlichen Krankenversicherung.

Hajo Hessabi wird Andreas Storm als stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden ablösen. Dieser rückt an die Spitze, wenn der amtierende Kassenchef, Herbert Rebscher, zum 31. Dezember 2016 wie geplant in den Ruhestand geht.

„Herr Dr. Hessabi hat große Erfahrung in verschiedenen Bereichen des Gesundheitswesens gesammelt”, sagt Hans Bender, Vorsitzender des Verwaltungsrates der DAK-Gesundheit, zur Wahl. „Für Asklepios hat er unter anderem die Integration der Asklepios Kliniken in ein zukunftsweisendes Kliniknetzwerk für Qualitätsmedizin verantwortet, in dem zur Zeit ca. 120 Partnerkliniken zusammenarbeiten”, so Bender. „In einem immer komplexer werdenden Gesundheitssystem sind wir ständig gefordert, unser Unternehmen konzeptionell weiterzuentwickeln”, ergänzt der stellvertretende Vorsitzende des Verwaltungsrates, Horst Zöller. „Dr. Hessabi ist dafür der richtige Mann.”

2017 wird sich der Vorstand der DAK-Gesundheit wie folgt zusammensetzen: Andreas Storm wird Vorstandsvorsitzender sein, Hajo Hessabi stellvertretender Vorstandsvorsitzender und Thomas Bodmer weiterhin Mitglied des Vorstandes.

Die DAK-Gesundheit ist eine der größten gesetzlichen Krankenkassen in Deutschland und versichert rund sechs Millionen Menschen.

Quelle: DAK Gesundheit

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"