Aktuelle MeldungenUnternehmen

Fairer Zug von yourfone.de

Hamburg – Über 500 Gäste vor Ort, mehrere Tausend Online-Zuschauer, ein Song und vier hochkarätige Bands mit ihren einzigartigen Versionen des neuen yourfone Werbesongs “Two Steps Forward”: Das Live-Event zum yourfone Songcontest vergangenen Freitag war ein voller Erfolg.

Hartmut Herrmann, CEO von yourfone.de ist von der positiven Resonanz und den Auftritten der Top 4 immer noch überwältigt: “Die Unterstützung von unserer Community hat uns wirklich umgehauen und wir sind noch immer ganz begeistert über die unglaublich, kreativen Versionen des neuen yourfone Werbesongs ‘Two Steps Forward’. Aus diesem Grund haben wir uns gemeinsam mit der Community dafür entschieden, dass sich alle Finalistenbands wie Sieger fühlen sollen. Zumal die Entscheidung am Freitag sehr knapp ausfiel. So viel Kreativität und Können muss einfach belohnt und gefördert werden,” so Hartmut Herrmann weiter.

Somit ist es offiziell: Das Lifestyle- und Mobilfunkunternehmen wird zukünftig nicht nur die Gewinner PARI SAN, sondern auch die anderen drei Bands OCEAN STEREO, GETTING PRIVATE IN PUBLIC und KUULT auf ihrem weiteren Weg unterstützen und promoten.

Quellenangabe: "obs/yourfone GmbH"
Quellenangabe: “obs/yourfone GmbH”

Hartmut Herrmann, CEO von yourfone.de: “PARI SAN sind natürlich weiterhin die Gewinner des yourfone Songcontest und werden in der Hauptkampagne bestehend aus TV- und Kino-Spots zu hören sein. Auch der Auftritt auf dem Reeperbahn-Festival bleibt ihnen sicher. Wir werden aber auch die anderen Versionen des Songs ,Two Steps Forward’ in unterschiedlichen Kampagnen integrieren und Auftritte für die Bands besorgen. Die Förderungen junger Künstler – gerade in Bezug auf den yourfone Songcontest – ist uns sehr wichtig.”

Auch OCEAN STEREO sind gespannt darauf, was sie erwartet: “Wir freuen uns natürlich für PARI SAN. Die beiden sind großartige Musiker. Die Entscheidung von yourfone und der Community künftig alle Finalisten des Songcontests zu unterstützen, bietet uns als OCEAN STEREO viele Möglichkeiten, aber natürlich auch unserer musikalischen Laufbahn. Wir sind gespannt, was sich daraus ergeben wird und freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dem Produzenten Henrik Menzel.”

Die Community ist ein fester Bestandteil der yourfone.de Strategie. Dazu gehört auch die konsequente Einbeziehung der Fans in wichtige Unternehmensentscheidungen, so auch beim yourfone Songcontest. Bereits am Abend des Live-Events überraschte die vierköpfige Jury bestehend aus dem yourfone Geschäftsführer Hartmut Herrmann, der Jennifer Rostock-Frontfrau Jennifer Weist, dem bekannten Produzenten Henrik Menzel sowie dem Music-Blogger Marc Ehrich, in dem sie ihre Stimme ebenfalls an die Community gaben und auf dem Event das Voting noch ein letztes Mal für 5 Minuten live stellten, sodass die Fans und Zuschauer vor Ort live das Ergebnis in der Hand hatten.

Der yourfone Songcontest 2014

Zu Beginn des Jahres ist der Mobilfunkanbieter yourfone.de mit dem außergewöhnlichsten Wettbewerb der Musik- und Werbegeschichte an den Start gegangen: Dem yourfone Songcontest. Das Lifestyle- und Mobilfunkunternehmen suchte Anfang des Jahres Musiker für den neuen Song seiner bundesweiten Werbekampagne. Die vier Finalisten konnten sich gegenüber mehr als 550 eingereichten Songs von talentierten Bands, DJs und Solokünstlern durchsetzen. Sie mussten innerhalb von nur 12 Stunden im Tonstudio gemeinsam mit Jennifer Weist und Henrik Menzel einen Song zu ihrer Version machen. Wie sich die Bands dabei geschlagen haben, wurde in sechs Web-TV-Folgen dokumentiert. Die siebte und letzte Folge sowie die Bekanntgabe der Gewinner-Band lieferte das yourfone Abschlussevent anhand einer Live-Übertragung auf der Aktionsseite www.yourfone.de/songcontest. Hier finden Sie auch die Live-Mitschnitte der Top 4.

Quelle: ots

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"