MOSAIC-Daten von Experian über Eyeota jetzt auch online verfügbar

Düsseldorf/ Berlin – Experian Marketing Services, Cross-Channel-Marketing Spezialist und weltweit agierender Anbieter integrierter Consumer-Insight- und Targeting- sowie Datenveredelungs­lösungen, und Eyeota, der weltweit führende Anbieter von lokalen Zielgruppendaten, haben jetzt auch für den deutschen Markt eine Partnerschaft geschlossen. Ziel der Zusammenarbeit ist, Werbetreibenden die MOSAIC-Daten von Experian über Eyeota zur Online-Nutzung zur Verfügung zu stellen. Hierfür nutzen die Partner Eyeota-Technologie, mit der die MOSAIC Offline-Datensegmente von Experian für den Einsatz in sämtlichen Online-Kanälen, insbesondere aber für alle relevanten Demand-Side-Plattformen (DSPs) zugänglich gemacht werden.

Quelle: Eyeota

Quelle: Eyeota

MOSAIC ermöglicht die Profilierung von Konsumenten zur Optimierung der Zielgruppenansprache und zum effizienteren Einsatz des Marketingbudgets. Dazu verbindet MOSAIC unterschiedlichste Datenquellen zur Erstellung von Clustern für jede verfügbare Region. Die Cluster sind detailliert auf die jeweiligen Märkte abgestimmt und geben Einblicke in ein breites Spektrum soziodemografischer und anderer, wie z.B. Verhaltensfaktoren, so u.a. das Haushaltseinkommen, Familienzusammensetzung, Nutzung von Verkehrs­mitteln, Häufigkeit internationaler Reisen etc. Durch die Unterteilung in Segmente, die deutsche Haushalte mit ähnlichen demografischen und sozio-ökonomischen Charakteristiken klassifizieren, können Werbe­treibende ihre Zielgruppen viel präziser ansprechen.

Mit der Zusammenarbeit in Deutschland wird die bereits in Australien, Neuseeland, Großbritannien, USA, Hongkong, Singapur und Taiwan bestehende Partnerschaft der beiden Unternehmen auf einen der größten und wichtigsten europäischen Digitalmärkte ausgeweitet.

Kristina Prokop, Head of Operations & Co-Founder von Eyeota, sagt: „Die steigende Nachfrage nach Zielgruppendaten zeigt uns, dass Zielgruppendaten nun auch auf dem deutschen Markt angekommen sind. Wir möchten Marketingverantwortlichen mit der Qualität der Experian MOSAIC-Profile den Schritt von der Offline- in die Online-Welt erleichtern und ihnen mehr Sicherheit bei der Umgestaltung ihrer Budgets ermöglichen. Dies ist nur einer der Gründe, weshalb wir uns freuen, nun auch auf dem deutschen Markt mit einem Partner zusammenzuarbeiten, der die gleichen Ansprüche an die Qualität seiner Dienstleistung hat wie Eyeota.“

Gregor Wolf, Geschäftsführer Experian Markering Services Deutschland, erklärt: „Der digitalisierte Konsument erwartet hoch­personalisierte Kommunikation, ganz auf seine individuellen Bedürfnisse zugeschnitten. Authentisch, involvierend und in Echtzeit – auf den unterschiedlichsten Kanälen und Devices. Die entscheidende Voraussetzung dafür sind umfassende und hochwertige Consumer Insights. Unsere Partner­schaft mit Eyeota ist ein wichtiger Schritt, werbetreibenden Unternehmen unsere hochwertigen Offline-Daten jetzt auch online für ein leistungsstarkes Data Driven Cross-Channel-Marketing zur Verfügung zu stellen.“

Quelle: Eyeota

Quelle: Eyeota

Die Partnerschaft zwischen Experian Marketing Services und Eyeota ist ein maßgeblicher Impuls für die Datenbranche und die weitere Entwicklung des Data Driven Marketing. Clement Bartlett, EMEA Director, Annalect Group, sagt: „Die Integration der Experian Datensätze, die jetzt über Online- und Offline-Kanäle hinweg konsistent verfügbar sind, hilft uns dabei, kanalübergreifend nach bestimmten Zielgruppen zu planen, zu kaufen und zu reporten.“

Quelle: Eyeota

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@mittelstand-nachrichten.de
Veröffentlicht am: