Aktuelle MeldungenUnternehmen

Dersim Stein übernimmt die Max Lehner Holding AG vollständig

Zug – Dersim Stein stockt seine Beteiligung an der Schweizer Max Lehner Gruppe, einschliesslich der Tochtergesellschaften, auf 100 Prozent Aktienanteil auf und wird somit Alleinaktionär der Max Lehner Holding AG.

Die Übernahme der Restanteile an der Max Lehner Holding AG durch Dersim Stein wird zum 27. Januar 2015 wirksam.

Quellenangabe: "obs/Max Lehner AG"
Quellenangabe: “obs/Max Lehner AG”

“Die Max Lehner Unternehmensgruppe mit rund 60-jährigem Bestand steht für erfolgreiche Schweizer Qualität, Tradition und Authentizität. Es ist mir daher eine besondere Freude, auf den bestehenden Werten wachsend, das Unternehmen in die zweite Generation zu führen. Mein persönliches und finanzielles Engagement macht deutlich, dass ich von der Nachhaltigkeit und dem Erfolg der Max Lehner Gruppe fest überzeugt bin”, erklärt der Alleinaktionär und Vorsitzende des Vorstands, Dersim Stein.

Die Max Lehner Gruppe, deren Ursprung ins Jahr 1960 zurückgeht, ist ein Schweizer Chemie-Hersteller von massgeschneiderten Premium-Erzeugnissen für die Oberflächenveredelung, Reinigung, Pflege und Schutz – hauptsächlich in den Bereichen Automotive, Bootswerft, Bahn- und Luftfahrtunternehmen sowie die Pharma- und Food-Industrie.

Das Unternehmen exportiert heute weltweit und verfügt über Dependancen in Europa, Asien und in den USA.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"