Berlin – Der Mitte November 2013 gestartete Premium-Discounter Lesara (www.lesara.de) hat in den letzten Wochen personell auf aktuell 25 Mitarbeiter aufgestockt, um das weitere Wachstum voranzutreiben. Ab März wird nun auch das Führungsteam um gleich zwei neue Positionen erweitert: Matthias Wilrich wird COO und Robin Müller kommt als CTO an Bord. Entscheidend bei der Wahl seiner zwei neuen Top-Leute war bei Gründer Roman Kirsch deren Leidenschaft und Erfahrung für den Onlinehandel. Zudem ergänzen beide Manager das Lesara-Team mit ihrem spezifischen Know-how und ihrer Erfahrung perfekt. Gemeinsam wird das Führungstrio die Positionierung von Lesara als erstem Online-Premium-Discounter weiter festigen und ausbauen.

HOSCHKE & CONSORTEN

HOSCHKE & CONSORTEN

Robin Müller wird als Chief Technology Officer (CTO) die Bereiche IT-Prozessoptimierung und Business Intelligence verantworten und das fünfköpfige IT-Team leiten und weiter ausbauen. Der 30-jährige Müller bringt über 12 Jahre Erfahrung aus dem Online-Business und der IT mit. Zuletzt war er Chief Technology Officer (CTO) bei flightright GmbH. Zuvor verantwortete er bei mysportgroup GmbH, ebenfalls in der Position als CTO, die Technologiestrategie und deren Umsetzung. Müller ist Experte für E-Commerce Shop Systeme und technologische Prozessoptimierung.

Der ebenfalls 30-jährige Matthias Wilrich ist bereits seit Oktober 2013 bei Lesara tätig und setzte die Logistik des Onlinehändlers auf. Ab März 2014 wird er in der neu geschaffenen Position Chief Operating Officer (COO) nun neben der End-to-End-Logistik auch den Customer Service leiten sowie die internen Unter-nehmensprozesse strukturieren. Wilrich sammelte zuvor Erfahrungen als Unternehmensberater bei Accenture und Capgemini Consulting und kennt sich bestens mit dem Supply Chain Management sowie dem Aufsetzen und der Steuerung von Prozessen aus.

Quelle: HOSCHKE & CONSORTEN

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@mittelstand-nachrichten.de
Veröffentlicht am: