Scharbeutz – Zum Beginn der Sommersaison am 5. Juli 2015 veranstalten die Orte an der schleswig-holsteinischen Ostseeküste das große ostsee*Strandfrühstück. Dann heißt es: Bitte im Strandkorb oder direkt im feinen Sand Platz nehmen, mit den Füßen im Wasser spielen, den Blick aufs Meer richten und einfach nur noch die erste Mahlzeit des Tages genießen. Dazu gibt es ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm entlang der gesamten Ostseeküste Schleswig-Holsteins.

Quellenangabe: "obs/OSTSEE-HOLSTEIN-TOURISMUS e.V./Oliver Franke"

Quellenangabe: “obs/OSTSEE-HOLSTEIN-TOURISMUS e.V./Oliver Franke”

Entlang der Hohwachter Bucht kann die erste Mahlzeit des Tages an vielfältigen Frühstücksplätzen genossen werden. Lütjenburg bietet ein Ritterfrühstück in der Turmhügelburg und ein Eiszeitfrühstück im Eiszeitmuseum. In Hohwacht und Behrensdorf wird Live-Musik am Strand gespielt. Von der Dachterrasse des Restaurants Strandkrabbe in Hohenfelde haben die Besucher einen tollen Blick über die Ostsee, ebenso wie am Sehlendorfer Strand wo ganz nah an den Wellen gefrühstückt wird.

In Eckernförde werden kostenlose Frühstücks-Starter-Kits ausgegeben, sodass die Besucher den Morgen ganz entspannt begrüßen und sanfter Gitarren-Musik am Strand lauschen können. Wer möchte, kann auch Yoga direkt auf dem Strand machen.

In Damp können sich die Gäste auf musikalische Unterhaltung auf dem Museumsschiff Albatros freuen. Anschließend lohnt sich ein Besuch auf dem Kunsthandwerkermarkt.

Auch in Sierksdorf, Strande, Weissenhäuser Strand und Heikendorf wird ein köstliches Frühstück am Meer serviert.

Quelle: ots

ANZEIGE:

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@mittelstand-nachrichten.de
Veröffentlicht am: