Aktuelle MeldungenUnternehmen

Benjamin Barnack geht als Director Business Development zur D+S Gruppe

Seit Anfang April verantwortet Benjamin Barnack in der Position des Director Business Development die Weiterentwicklung der strategischen Positionierung der D+S Gruppe im Markt. Mit dieser neu geschaffenen Position zeigt die D+S Gruppe, wie ernst es ihr ist, sich als 360° Kundenkommunikations-Agentur zu positionieren. „Unsere Stärke in der digitalen Kommunikation mit unseren Firmen Media World GmbH und der Webservice GmbH zusammenzubringen mit unseren Klassik-Dienstleistungen im Contact Center der D+S 360°, braucht einen jungen, innovativen Querdenker, der beide Sprachen spricht. Den haben wir in Benjamin Barnack gefunden“, so Ludger Sieverding, CEO der Gruppe. Barnack ist direkt dem CEO Ludger Sieverding unterstellt.

Benjamin Barnack - Foto: D+S communication center management GmbH
Benjamin Barnack – Foto: D+S communication center
management GmbH

Benjamin Barnack hat sich in den letzten Jahren erfolgreich als Marketing- und Vertriebsexperte im Kundenservice-Umfeld etabliert und verfügt zudem über ein exzellentes Netzwerk potentieller Partner, um gerade im Rahmen langfristiger Allianzen neue innovative Geschäftsfelder zu erschließen.

Sein Handwerk hat er bei der AZ Direct GmbH (Bertelsmann), im Kundenservice der Deutschen Post AG und zuletzt als Manager Sales & Marketing bei der Sparda TelefonService GmbH & Co. KG in St. Ingbert gelernt. Hier verantwortete Barnack insbesondere den Vertrieb, das Marketing und das Produktmanagement. Auch über seine eigentliche Funktion als Director Business Development engagiert sich Benjamin Barnack sehr stark als Repräsentant der Kundenservice-Branche, zuletzt als Jury-Mitglied beim Young Professional Award 2014 und aktuell als Regionalgruppenleiter beim Call Center Verband Deutschland e.V.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"