Manchester/München – Mit dem Launch der Frühjahr/Sommer 2016 Kollektion startet Bench einen neuen Web-Auftritt auf www.bench.co.uk. Der auf der Plattform integrierte Online Store liefert künftig versandkostenfrei an Kunden in 21 europäische Länder.

Das Design der Website ist modern und clean gehalten; Typografie, Navigation und Produktfotografie sind komplett neu. Im Bereich “Stories” können in Blogbeiträgen erwähnte und in Bildstrecken gezeigte Artikel und Looks per Quick Shop direkt online bestellt werden. Die Website bietet eine Real Time Social Media Integration mittels Stream auf der Startseite und ermöglicht das Teilen von Inhalten und Artikeln auf diversen Sozialen Plattformen. Mit dem Bench Music Player unterstreicht Bench auch auf der neuen Website seine enge Verbindung zur Musik. Es stehen Playlists zu verschiedenen Themen, Events und Musikrichtungen zur Verfügung, aus denen User ihre Favoriten wählen können.

Quelle: Bench/ots

Quelle: Bench/ots

Neben dem Design und den Servicefunktionen wurden auch die Prozesse im Back End neu entwickelt. Die Website ist im Responsive Design erstellt und für die Nutzung auf mobilen Endgeräten optimiert. Verantwortlich für Design und technische Gestaltung ist die superReal GmbH, Hamburg. Das Fulfilment und die B2C Logistik übernimmt die Hellmann eCommerce GmbH & Co. KG, Osnabrück.

Dr. Bruno Sälzer, Chairman und CEO von Bench: “Mit unserer neuen Website haben wir eine digitale Plattform, die ganz auf die Ansprüche der Digital Natives zugeschnitten ist. Neben einem schnellen und intuitiven Shoppingerlebnis bieten wir unseren Kunden all das zu Bench, was sie sonst auf Blogs und Social Media Kanälen finden.”

Quelle: ots

ANZEIGE:

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou ist Mitglied in der MiNa-Redaktion und schreibt über Wirtschaftsverbände, Macher im Mittelstand, Produkte + Dienstleistungen, Digitale Wirtschaft und Familienunternehmer.
Mail: [email protected]
Veröffentlicht am: