Berlin – Zum Ersten, zum Zweiten, zum Dritten … seit dem 1. September 2014 können Liebhaber von Kunst und Antiquitäten auch in Deutschland bequem in den eigenen vier Wänden ihr Höchstgebot abgeben. Seither pflegt Barnebys eine enge Zusammenarbeit mit Auktionshäusern weltweit. Von großen Auktionshäusern wie Christie´s und Sotheby´s bis zu regionalen Auktionshäusern, Barnebys lockt mit seinem vielfältigen Angebot mehr als eine Million Besucher pro Monat auf seine Website und Apps, Tendenz steigend.

Quelle: Barnebys

Quelle: Barnebys

Mit einem monatlich durchschnittlichen Anstieg von 10 %. der Besucherzahlen und Einnahmen, haben zwei neue Investoren das Potenzial erkannt. Christopher Vroom, Art Investor und Gründer von Artspace (www.artspace.com) aus New York sowie Richard Chen, Teilhaber von Chinas größten Investment Fonds Ceyuan Venture, konnte Barnebys nun als Investoren dazugewinnen.

„Der Markt rund um Auktionshäuser wird global transparenter, verzeichnet eine breitere Teilnahme mit einem zugleich großen Wachstum. Mit ihrem starken Business Modell bedient Barnebys sowohl Auktionshäuser als auch Sammler und Liebhaber. Damit ist die Plattform optimal positioniert, um diesen Aufschwung anzuführen.” – Christopher Vroom

Auch das Forbes Magazin schreibt über Barnebys erfolgreiches Geschäftsmodell:

„Bis jetzt ist es eine Erfolgsgeschichte: das System generiert über 133.000,00 $ pro Monat und verbindet Auktionshäuser mit seinen 1 Million monatlichen Online-Besuchern und 51% Besuchern über die mobilen Apps von Barnebys” -Karsten Strauss, Forbes Magazin.

Quelle: Barnebys

Quelle: Barnebys

ANZEIGE:

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@mittelstand-nachrichten.de
Veröffentlicht am: