Duisburg – Bei alltours steigen die Buchungen für Mallorca seit Wochen kontinuierlich an. alltours hat sich daher entschieden, eine Vollcharter-Maschine der Germania zusätzlich ab Dortmund einzusetzen. Die hohe Nachfrage führt der Veranstalter auf seine Strategie zurück, im Sommer noch mehr Exklusivhotels anzubieten. Auf Mallorca werden bereits rund ein Drittel der alltours Gäste in einem Hotel übernachten, das auf dem deutschen Markt nur bei alltours buchbar ist.

Quellenangabe: "obs/alltours flugreisen gmbh/Germania"

Quellenangabe: “obs/alltours flugreisen gmbh/Germania”

“Wir freuen uns, dass wir unseren Gästen ab Dortmund zusätzliche Flüge nach Mallorca anbieten können, um die anhaltend hohe Nachfrage zu bedienen. Die eingesetzte Maschine ergänzt unser erfolgreiches Vollcharterprogramm mit Germania ab Düsseldorf und Frankfurt auf die Kanaren, Bulgarien, Mallorca und Griechenland”, sagte alltours Geschäftsführer Willi Verhuven.

Für alltours auf der Strecke Dortmund-Mallorca im Einsatz ist eine B737 der Germania mit 148 Plätzen. Sie fliegt vom 18.05. bis 30.10.2015 jeden Freitag. Besonders interessant ist die Abflugzeit ab Dortmund um 17:25 Uhr für alle, die direkt nach der Arbeit in den Urlaub starten möchten. Der Rückflug ab Palma de Mallorca erfolgt um 14:10 Uhr.

Quelle: ots

ANZEIGE:

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@mittelstand-nachrichten.de
Veröffentlicht am: