München und San Francisco – B2X Care Solutions, global agierender Anbieter von Customer-Care-Lösungen für die Smartphone-Branche, gibt die Ernennung von Simon Mallitte zum Vize Präsidenten und Managing Director für die Region APAC bekannt. Mallitte berichtet direkt an den CEO Thomas Berlemann. In enger Zusammenarbeit mit dem globalen Partnernetzwerk soll die Entwicklung des Unternehmens in APAC vorangetrieben werden. Dabei ist es entscheidend nah am Kunden zu sein, um dessen Bedürfnisse bestmöglich zu verstehen.

“Wir verstärken unsere Investitionen in der Region, um unser globales Wachstum weiter zu beschleunigen und möglichst eng mit unseren Kunden in Asien zusammenarbeiten zu können”, so Thomas Berlemann. “Mit Simon Mallitte sehen wir uns für diese Ziele perfekt aufgestellt. Er verfügt über sowohl eine umfassende regionale Erfahrung als auch fachliche Expertise – was seine langjährige Erfolgsgeschichte als Teil der Führungsmannschaft internationaler Unternehmen beweist.”

Simon Mallitte, Vice President und Managing Director APAC bei B2X Care Solutions. Quelle: obs/B2X Care Solutions

Simon Mallitte, Vice President und Managing Director APAC bei B2X Care Solutions. Quelle: obs/B2X Care Solutions

Spezialisiert auf den asiatischen und den europäischen Markt, bringt Simon Mallitte mehr als 25 Jahre Erfahrung im Aftersales-Bereich der Unterhaltungselektronikbranche mit. Vor seinem Wechsel zu B2X war Simon Mallitte Vice President APAC des Global Account Managements bei Flextronics Corporation. Zu seinen Verantwortlichkeiten gehörte die Leitung des Kundenmanagements. Als Teil des Executive Leadership Teams hatte er maßgeblichen Anteil am Erfolg des Unternehmens.

“B2X leistet in den Bereichen Customer Care und Aftersales-Services für mobile Endgeräte maßgebliche Pionierarbeit”, erklärt Simon Mallitte. “Ich freue mich sehr darauf, unsere internationale Präsenz in enger Zusammenarbeit mit dem Führungsteam weiter auszubauen.”

Quelle: ots

ANZEIGE:
Veröffentlicht am: