Die Gemeinde Maulburg hat die Firmengründer der internationalen Busch-Firmengruppe Frau Ayhan Busch und Dr. Karl Busch jetzt zu Ehrenbürger ernannt. In einer Feierstunde im Maulburger Rathaus überreichte Bürgermeister Jürgen Multner den Geehrten die Ernennungsurkunde.

„Sie haben sich in herausragender Weise für unsere Gemeinde und das Wohl der Bürgerinnen und Bürger verdient gemacht, Sie haben Hervorragendes für ihr Unternehmen geleistet und darüber hinaus auch Verantwortung für die Allgemeinheit und unsere Gesellschaft übernommen“, so der Maulburger Bürgermeister in seiner Ansprache. Die Firma Busch wurde von Ayhan und Dr. Karl Busch 1963 im benachbarten Schopfheim im Wiesental in Baden-Württemberg gegründet. Im Jahr 1970 erfolgte der Umzug nach Maulburg in angemietete Räume. 1972 wurde ein neu erbautes, eigenes Firmengebäude am Ortsrand von Maulburg bezogen. Damals beschäftigte Busch 40 Mitarbeiter.

Quelle: Busch Dienste GmbH

Quelle: Busch Dienste GmbH

Durch das stete Wachstum von Busch ist die Mitarbeiterzahl am Standort Maulburg auf 520 angewachsen. Das aus kleinsten Verhältnissen gewachsene Familienunternehmen Busch ist mit inzwischen weltweit 59 eigenen Firmen und über 2700 Mitarbeitern heute einer der bedeutendsten Anbieter von Vakuum- und Überdrucktechnologien. Dennoch ist man seinem Standort Maulburg, nahe dem Dreiländereck Deutschland, Schweiz und Frankreich treu geblieben und hat diesen stets ausgebaut. Noch heute sind Ayhan und Dr. Karl Busch aktiv in ihrer Firmen-Gruppe tätig und führen die Geschäfte gemeinsam mit ihren Kindern Ayla, Sami und Kaya Busch. Dass man sich in Maulburg nicht nur als Unternehmer, sondern auch als Familie wohl fühlt formulierte Ayhan Busch in ihrer Ansprache so: „Wir waren immer in der ganzen Welt unterwegs – wenn wir aber nach Maulburg kamen, waren wir daheim. Danke Maulburg!“

Quelle: Busch Dienste GmbH

ANZEIGE:

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou ist Mitglied in der MiNa-Redaktion und schreibt über Wirtschaftsverbände, Macher im Mittelstand, Produkte + Dienstleistungen, Digitale Wirtschaft und Familienunternehmer.
Mail: redaktion@mittelstand-nachrichten.de
Veröffentlicht am: