Aktuelle MeldungenUnternehmen

Architektur- und Designpreis für die SimonsVoss Technologies GmbH.

Der digitale Schließzylinder-SmartIntego mit dem Iconic Award ausgezeichnet.

Der Rat für Formgebung wählte den digitalen Schließzylinder aus der Systemintegrationslösung SmartIntego zum „Winner“ in der Kategorie „Product/Building Technologies“. Bei diesem ersten neutralen internationalen Architektur- und Designwettbewerb, der die Disziplinen in ihrem Zusammenspiel berücksichtigt, überzeugte der Schließzylinder eine hochkarätig besetze Expertenjury bestehend aus Vertretern der Bereiche Architektur, Innenarchitektur, Design und Markenkommunikation.

Quelle: SimonsVoss Technologies GmbH
Quelle: SimonsVoss Technologies GmbH

Der digitale Schließzylinder-SmartIntego besticht durch die einzigartig einfache Möglichkeit, in bereits bestehende Zutrittskontrolle einer umfangreichen Gebäudetechnik integriert werden zu können. Die einfache Montage erfolgt kabellos in wenigen Minuten ohne Bohren. Neben Öffnen und Schließen bietet er eine Vielzahl intelligenter Funktionen wie Zutrittskontrolle mit Protokollierung, Zeitzonensteuerung, Event-Management und Türüberwachung. Die Stromversorgung wird über handelsübliche Knopfzellen zuverlässig für bis zu 80.000 Schließungen gewährleistet. SmartCards oder PinCode-Tastaturen ersetzen mechanische Schlüssel. Verantwortlich für das Design des echten Multitalents zeichnet die Münchner Agentur Ergon3 Peter Trautwein.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"