Aktuelle MeldungenUnternehmen

600% Wachstum in 2013: HitFox Group setzt Erfolgskurs fort

Berlin/San Francisco/Seoul – Mit Rückenwind ins neue Jahr: Die HitFox Group gibt für 2013 ein Wachstum von insgesamt 600% bekannt. Damit hat das Unternehmen seine selbst gesteckten Ziele deutlich übertroffen. Neu an Board sind außerdem drei weitere Start-ups, die sich zur Zeit im Stealth-Mode befinden und in den kommenden Monaten der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Mit den zusätzlichen Start-ups erweitert HitFox sein Portfolio über die Games-Industrie hinaus auf nun sechs Unternehmen. Die hinzugekommenen Unternehmen bewegen sich in den Feldern Mobile Advertising und Big Data und damit in angrenzenden Bereichen des Game Distribution Marktes. AppLift, ad2games und GameFinder bleiben hingegen voll auf Games fokussiert.

Quellenangabe: "obs/HitFox Group"
Quellenangabe: “obs/HitFox Group”

Um diesen Erfolgskurs weiterhin fortzusetzen, plant HitFox im kommenden Jahr sein Team auf insgesamt 300 Mitarbeiter zu verdoppeln. “2013 war ein fantastisches Jahr für HitFox. Mit 600% Wachstum haben wir unsere ambitionierten Pläne deutlich übertroffen”, so HitFox Gründer und CEO Jan Beckers. “Wir sind inzwischen der weltweit größte Spezialist für datengetriebenes Mobile und Online Game Advertising. Die hierbei gewonnenen Kompetenzen nutzen wir nun, um weitere Big Data und Mobile Advertising Start-ups zu gründen. Wir werden innerhalb des ersten Quartals 2014 drei neue Start-ups vorstellen und freuen uns sehr, dass mehrere Mitarbeiter hierdurch den Sprung zum Mitgründer geschafft haben.”

Die Basis für den Erfolg von HitFox sind erstklassige Mitarbeiter, eine dynamische und erfolgsorientierte Unternehmenskultur sowie gezielte Investments in die Entwicklung der bestehenden Mitarbeiter. In Folge dessen avancierte die HitFox Group seit ihrer Gründung 2011 zu dem globalen Spezialisten für Mobile und Online Game Advertising. Die HitFox Portfoliounternehmen sind weltweit erfolgreich und bewerben Mobile- und Onlinespiele in mehr als 100 Ländern. Das Unternehmen nutzt diese starke Grundlage jetzt, um sein Portfolio in angrenzenden Geschäftsfeldern auszuweiten.

Darüber hinaus ist das Unternehmen bereits wieder auf der Suche nach neuen Mitgründern und Geschäftsführern für weitere Start-ups in den Bereichen Mobile Advertising und Big Data.

Quelle: ots

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Schlagwörter
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Back to top button