Neben dem stationären Verkauf in Fachgeschäften präsentieren eine Vielzahl an Dienstleistern ihre Angebote in Online-Shops. Der Vertriebsweg Internet stellt den Anbietern eine Möglichkeit bereit, das Warensortiment kostengünstiger und zeitsparend anzubieten. Mit dem Vertrieb über das Internet können Personal- und Mietkosten entfallen. Des Weiteren zeigt das Internet eine Alternative auf, die Vertriebswege auszubauen und weitläufiger zu gestalten. Die Kundenakquise über das Internet kann eine Vielzahl an interessierten Kunden erreichen und für das angebotene Produkt begeistern.

Nicht nur Vertreter des Kleidungssektors oder ähnliche Anbieter steigen in den Onlinehandel ein. Auch Produkte, die sonst eine fachkundige Beratung von Nöten hatten, erscheinen nun in den Online-Shops der Hersteller und Dienstleister. Die Präsentation, der Internet Seite spielt, hierbei die entscheidende Rolle. Die Navigation durch das Warenangebot der Seite sollte für Profis und Internetneulinge gleichermaßen leicht zu bedienen sein. Die Beschreibungen der Produkte und die abgebildeten Produktfotos sind kaufentscheidend. Stellt zum Beispiel ein Brillenanbieter wie my-Spexx.de Gleitsichtbrillen, Sonnenbrillen, Lesebrillen und Co. zur Auswahl, so sollten diese durch eine gute und aussagekräftige Darstellung vorgestellt werden. Im Fachgeschäft für dieses Segment können die Brillengestelle anprobiert und auf die ideale Passform geprüft werden. Im Internet zählt Einfallsreichtum, sodass den Kunden die Fachberatung im Geschäft nicht fehlt. So zeigen Programme, die die eigene Fotografie abbilden, wie die ausgesuchten Sonnenbrillen zur Gesichtsform passen.

In Sachen Werbung beweist das Internet eine umfassende Bandbreite an Wegen, das gewünschte Produkt vorzustellen. Gerade für Neueinführungen von innovativen und neuen Produkten zeigt das Internet eine gute Plattform, um eine möglichst große Zielgruppe zu erreichen. Die Marketing Strategien, die durch das Internet die Kunden vom angepriesenen Produkt überzeugen sollen, sind vielfältig. Kreative Ideen und außergewöhnliche Werbemaßnahmen machen potenzielle Kundschaft aufmerksam und bringt das Produkt ins Gespräch.

Für den Vertrieb von Restposten oder noch vorhandenen Lagerbeständen aus vergangenen Jahren, präsentiert der Handel über das Internet eine zusätzliche Option die Waren verkaufen zu können. In Geschäften zeigen sich die Waren nur einem beschränkten Kundenstamm. Dieser wird, durch die Internetpräsents deutlich vergrößert, sodass auch für ältere Produkte ein Käufer gefunden werden kann. Der internationale Handel ist ein weiterer Vorteil, den das Internet möglich macht.

Veröffentlicht am: