Aktuelle MeldungenTechnologie

Logitech zeigt neues Bluetooth-Zubehör auf der IFA

Berlin – Logitech stellt mit der Multi-Device-Bluetooth-Tastatur Logitech K380 und der Bluetooth-Maus Logitech M535 zwei neue Geräte vor, mit denen Anwender komfortabel von überall aus arbeiten können.

Multi-Device-Bluetooth-Tastatur Logitech K380

Die neue Multi-Device-Bluetooth-Tastatur überträgt den Komfort und die Bequemlichkeit einer Desktoptastatur auf Laptops, Tablets und Smartphones. Bis zu drei kabellose Geräte können gleichzeitig über eine Tastatur verwendet werden, wobei der Wechsel einfach über den Easy-Switch-Drehschalter erfolgt. Die Tastatur erkennt das angeschlossene Gerät und passt die Tasten automatisch an die unterstützten Funktionen und Shortcuts an. So kann bequem, ohne große Umstellung, weitergetippt werden. Die Multi-Device-Bluetooth-Tastatur Logitech K380 bietet bis zu zwei Jahre Akkulaufzeit dank der enthaltenen AAA-Batterien und wird zum empfohlenen Verkaufspreis von 44,99 EUR in blau oder grau angeboten.

Quelle: Logitech
Quelle: Logitech

Bluetooth-Maus Logitech M535

Die Bluetooth-Maus Logitech M535 ist mit beinahe jedem Endgerät kompatibel und funktioniert dank ihres hochauflösenden optischen Sensors zuverlässig auf nahezu jeder Oberfläche – vom metallenen Bistrotisch über geflieste Arbeitsplatten bis hin zur Schreibtischplatte. Ihre programmierbare Navigationstaste bietet umfassende Kontrolle und ermöglicht den Wechsel zwischen Anwendungen oder Desktops, Drag-and-Drop von Dateien und Bildern, imitiert die Drei-Finger-Swipe-Geste des Mac-Computers und unterstützt Task View unter Windows 10. Ergonomisch designt bietet die Maus ein höhenverstellbares Scroll-Rad und strukturierte Gummigriffe für einen verbesserten Komfort. Die M535 verfügt über eine Akkulaufzeit von bis zu 10 Monaten mit einer AA-Batterie. Die Maus wird in schwarz oder blau zum empfohlenen Verkaufspreis von 44,99 EUR angeboten.

Sowohl Tastatur als auch Maus lassen sich über die herunterladbare Logitech Options Software individuell anpassen. Tastatur und Maus müssen nicht zusammen genutzt werden – bieten aber ein aufeinander abgestimmtes Design und Farbschema.

„Heutzutage können wir Inhalte überall und jederzeit – da wo wir uns gerade inspiriert und kreativ fühlen – auf jedem verfügbaren Endgerät erfassen, bearbeiten und veröffentlichen,” kommentiert Charlotte Johs, Global Vice President für Computer Peripherals bei Logitech. „In unserer vernetzten Welt ist Arbeit nicht mehr nur ans Büro gebunden. Sie findet vielmehr auf dem Sofa, im Garten oder im Café statt. Die neue Multi-Device-Bluetooth-Tastatur K380 sowie die Bluetooth-Maus M535 bieten die nötige Freiheit um überall, ohne Einbußen bei der Präzision oder dem Komfort, kreativ zu sein.“

Quelle: Logitech
Quelle: Logitech

Verfügbarkeit

Die Multi-Device-Bluetooth-Tastatur Logitech K380 und die Bluetooth-Maus Logitech M535 sind voraussichtlich ab Oktober 2015 erhältlich. Beide Geräte werden separat verkauft. Weitere Informationen erhalten Sie unter Logitech.com, im Logitech-Blog oder auf Facebook.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"