Evolution des Erlebnis-Tickets in der App zur Top-Innovation in der Kategorie E-Solutions gewählt

München / Frankfurt Die Jochen Schweizer App ist in Frankfurt mit dem Deutschen Kunden-Innovationspreis in der Kategorie E-Solutions ausgezeichnet worden. Besonders gewürdigt wurde „die kundenorientierte Umsetzung einer in der Branche der Erlebnisanbieter einzigartigen Idee“. Weiter heißt es in der Begründung der Jury: „Die mobile und spontane Buchungsmöglichkeit von Erlebnissen zum Wunschtermin, zu jeder Zeit, an jedem Ort erhöht den Nutzen und die Zufriedenheit der Kunden bei seiner kurzfristigen Freizeitgestaltung in einer kreativen Art.“ In Vertretung für die gesamte Jochen Schweizer Unternehmensgruppe nahm Florian Herschke, CFO und Prokurist, den Preis entgegen. Weitere Preisträger sind die Com Direktbank, ARAG, shipcloud und cringle.

DISQ Verleihung Innovationspreis 2015 (c) Team Uwe Nölke | Fotografie - Film für Menschen - Unternehmen

DISQ Verleihung Innovationspreis 2015 (c) Team Uwe Nölke | Fotografie – Film für Menschen – Unternehmen

Mit der Jochen Schweizer App können Nutzer schnell und einfach prüfen, welches Erlebnis in ihrer Umgebung an einem bestimmten Tag verfügbar ist und es direkt buchen. Das Erlebnis-Ticket wird direkt auf dem Smartphone hinterlegt. Bezahlt wird über Paypal oder Kreditkarte. Weitere Bezahlmöglichkeiten sind geplant.

Quelle: Jochen Schweizer Unternehmensgruppe

Quelle: Jochen Schweizer Unternehmensgruppe

„Die Jochen Schweizer App ist nach dem Erlebnis-Gutschein und Erlebnis-Ticket auf jochen-schweizer.de der konsequente nächste Schritt, um Erlebnisse jedem mobil und komfortabel an jedem Ort und zu jeder Zeit verfügbar zu machen“, sagt Jochen Schweizer Gründer und Active Chairman der Jochen Schweizer Unternehmensgruppe. „Die Auszeichnung bestätigt unsere Bemühungen als Marktführer in unserer Branche auch Innovationstreiber im Sinne unserer Kunden zu sein.“

Der Deutsche Kunden-Innovationspreis wurde zum insgesamt zweiten Mal vom Deutschen Institut für Service-Qualität, dem DUB UNTERNEHMER-Magazin und der Goethe-Universität Frankfurt am Main vergeben. Prämiert werden Unternehmen und Start-Ups für kreative, kundenorientierte Produkt- und Servicelösungen. Die Preisverleihung fand am 8. September 2015 im Vorfeld des Innovationsforums 2015 in Frankfurt am Main statt. Zur Jury gehörten Chefredakteur DUB UNTERNEHMER Magazin Thomas Eilrich, Dwight Cribb (Gründer und Geschäftsführer Dwight Cribb Personalberatung GmbH), Johann C. Lindenberg (Kaufmann, u.a. Aufsichtsrat Gruner & Jahr, BDO Wirtschaftsprüfungs-Gesellschaft) und Dr. Sebastian Schäfer (Managing Director des Goethe-Unibator, Gründerzentrum der Goethe-Universität).

DISQ Verleihung Innovationspreis 2015 (c) Team Uwe Nölke | Fotografie - Film für Menschen - Unternehmen

DISQ Verleihung Innovationspreis 2015 (c) Team Uwe Nölke | Fotografie – Film für Menschen – Unternehmen

Die Jochen Schweizer App ist im Apple App Store und Google Play Store verfügbar.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@mittelstand-nachrichten.de
Veröffentlicht am: