Neuss – Die US-amerikanischen Technologieunternehmen 3M und Ideum haben ein mit dem Betriebssystem Android kompatibles Multitouch-Display in Größe und Form eines Kaffeetisches entwickelt. Das interaktive Möbelstück mit einem 46 Zoll großen, spritzwassergeschützten Multi-Touch-Display von 3M wurde im Februar erstmals auf der Digital Signage Expo in Las Vegas vorgestellt. Ideum wird den “Platform 46 Coffee Table” noch im diesem Jahr zum Verkauf anbieten.

Quellenangabe: "obs/3M Deutschland GmbH/Business Wire"

Quellenangabe: “obs/3M Deutschland GmbH/Business Wire”

Android gewinnt weiterhin stark an Bedeutung. Gleichzeitig wird Multi-Touch-Interaktivität immer mehr zur Norm. Dank der Technologien von 3M und Ideum können leistungsstarke Multi-User Android-Anwendungen jetzt in großformatige Touch Tables, Kiosk-Systeme oder Wand-Displays integriert werden. Das Multitouch-Display des “Plattform 46 Coffee Table” erkennt bis zu 60 Berührungen gleichzeitig. Zu den Einsatzgebieten für diese innovative Technologie zählen Handel, Messen, Unterhaltung, Museen oder Unternehmen.

Die Platform 46 Tische werden nicht von Außen- bzw. Umgebungslicht beeinträchtigt. Zum Einsatz kommt dieselbe 3M Touch-Technologie, die auch in beliebten Tablets und Smartphones Verwendung findet und die durch Umgebungslicht grundsätzlich nicht beeinträchtigt wird.

Quelle: ots

ANZEIGE:

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Veröffentlicht am: