In der Vergangenheit war die Gestaltung der Vergütung der Beschäftigten meist eine einfache und unproblematische Angelegenheit. Diese Sachlage hat sich jedoch deutlich gewandelt. Heutzutage ist die Steuerung von Unternehmen, und hierzu zählt auch die Ausgestaltung der Mitarbeitervergütung, wesentlich komplexer.Deckblatt

“Mitarbeitervergütung im Mittelstand” führt mittelständische Unternehmen anschaulich in das Thema ein. Angefangen vom Aufbau einer Grundvergütungsstruktur, über steueroptimierte und variable Entlohnungsformen bis hin zu Modellen, die eine Kapitalisierung von Entgelt zum Inhalt haben, werden sämtliche Optionen angesprochen. Ergänzend finden auch rechtliche Aspekte Berücksichtigung. Die Ausführungen werden anschaulich ergänzt durch zahlreiche Tipps und Beispiele sowie Hinweise über die sinnvolle Struktur von Vergütungsprojekten.

Der Autor des Buches unterstützt seit vielen Jahren mehrheitlich mittelständische Unternehmen in Fragen der Mitarbeitervergütung und Mitarbeiterbeteiligung. Er ist Geschäftsführer der Beratungsgesellschaft mit-unternehmer.com Beratungs-GmbH mit Sitz in Bamberg. Ergänzend zu seiner beratenden Tätigkeit publiziert er regelmäßig Fachbücher und Artikel in Fachzeitschriften.

Das ebook ist erschienen bei epubli und zum Preis von € 13,99 erhältlich im Shop des Verlages unter https://www.epubli.de/shop/buch/Mitarbeiterverg%C3%BCtung-im-Mittelstand-Stefan-Fritz-9783844294156/37271

Quelle: Stefan Fritz

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@mittelstand-nachrichten.de
Veröffentlicht am: