forcont lädt zu seiner jährlichen Fach- und Anwenderkonferenz nach Leipzig ein

Leipzig – Die forcont business technology gmbh, ein auf Enterprise Content Management spezialisiertes Softwarehaus mit Hauptsitz in Leipzig (www.forcont.de), lädt am 25. Februar 2016 wieder zu seiner jährlichen Fach- und Anwenderkonferenz, der forconference 2016, ein. In der City Tagung Leipzig treffen sich Kunden, kaufmännische und technische Entscheider sowie ECM/DMS-Interessierte, um sich darüber auszutauschen, wie forcont-Software im Unternehmen einen effizienten Weg in die digitale Welt bahnen kann. Das diesjährige Motto: Digitale Transformation erleben. Neben interessanten Fach- und Praxis-Vorträgen gewähren Power-Testing-Workshops tiefere Einblicke in die Anwendungen für das Personal- und Vertragsmanagement. Die Anmeldung erfolgt über www.forcont.de/forconference2016, die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Quelle: forcont business technology gmbh/Möller Horcher PR

Quelle: forcont business technology gmbh/Möller Horcher PR

Anwenderberichte und praxisnahe Workshops

Keynote-Speaker ist Heiko Henkes vom Analystenhaus Experton Group AG, er behandelt das Thema „Digitale Transformation – Anspruch und Realität“. Im Anschluss erfahren die Teilnehmer in dokumentenzentrierten Szenarien, wie sie forcont-Software auf dem Weg zum digitalen Unternehmen gezielt einsetzen können. Referenten von der EffiSi GmbH und Deutsche Wohnen AG berichten aus der Anwenderpraxis über ihre Erfahrungen bei der Einführung der elektronischen Personalakte bzw. des digitalen Vertragsmanagements.

Quelle: forcont

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@mittelstand-nachrichten.de
Veröffentlicht am: