Aktuelle MeldungenTechnologie

Datacenter-Experten nehmen Kurs auf die Zukunft

Frankfurt am Main – An Bord des Passagierschiffes „Nautilus“ findet am Dienstag, den 24. Juni, die diesjährige Veranstaltung der Reihe „Das 5-Sterne-Rechenzentrum PLUS“ statt. Abfahrt ist um 13 Uhr vom Mainkai in Frankfurt am Main. Führende Experten der deutschen Rechenzentrumsbranche informieren im Rahmen eines Impulsvortrags und mehrerer Podiumsdiskussionen über zukunftsweisende Trends. Im Fokus stehen dabei die Skalierbarkeit von Rechenzentren, Rechenzentrumsumbau, Planung und Bau von kleinen Rechenzentren sowie Service und Wartung im Datacenter. Veranstalter sind der Verband eco und die Infrastruktur-Hersteller E-TEC Power Management, Dätwyler Cabling Solutions, SCHÄFER IT-Systems, Stulz und Wagner Group.

SCHÄFER Ausstattungs-Systeme GmbH
SCHÄFER Ausstattungs-Systeme GmbH

Den Key-Note-Vortrag „Die Zukunft der Rechenzentren in Deutschland“ hält Dr. Béla Waldhauser, CEO der Telehouse Deutschland GmbH, der auch die Podiumsdiskussion zu „Service und Wartung im Rechenzentrum“ moderiert. Weitere Diskussionsrunden werden geleitet von Roland Broch, eco Verband der deutschen Internetwirtschaft e.V., und Gerd Büttner, Geschäftsführer der DIM Design Institut München GmbH.

Die Veranstaltungen der Reihe „Das 5-Sterne-Rechenzentrum PLUS“ finden seit Jahren großen Zuspruch in der Branche. Nachdem das Programm in den Vorjahren von Fachvorträgen dominiert wurde, haben sich die Veranstalter dieses Jahr für Podiumsdiskussionen entschieden. Ziel ist es, ein interaktiveres Format zu schaffen, bei dem die Zuhörer Fragen aus ihrer eigenen Praxis noch leichter einbringen können. Zwischen den Diskussionsrunden ist Zeit für informellen Erfahrungsaustausch. Das kompakte Format – die Veranstaltung beginnt um 12:00 Uhr und endet um 18:30 Uhr bzw. 20:00 Uhr – ermöglicht die Teilnahme auch bei knappem Zeitbudget, da An- und Abreise innerhalb Deutschlands innerhalb eines Tages möglich sind.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"