Quelle: comwrap GmbH Agentur für Digitale Medien

Quelle: comwrap GmbH Agentur für Digitale Medien

In den nächsten Tagen bringt Etikettendrucker-Hersteller Zebra Technologies ein neues Model auf den Markt. Den Zebra ZT400. Und er ist nicht der einzige Hersteller, der mit immer neuen Entwicklungen aufwartet – hier den Überblick zu behalten ist für die Nutzer nicht immer leicht.

Bei den vielen Neuheiten gilt es beim Etikettendrucker-Kauf einiges zu berücksichtigen. Schließlich sollen Sie sich für lange Zeit auf das Gerät verlassen und produktiv sein können. Informieren Sie sich vorher also ganz genau, damit die Anschaffung nicht im Desaster endet.

Sollte die Möglichkeit Testausdrucke beim Fachhändler zu machen, so sollten Sie diesen Service auf jeden Fall in Anspruch nehmen. Informieren Sie sich über Bewertungen anderer Nutzer zum Produkt und stellen Sie sich die Frage, was mit dem Drucker geschieht, wenn er einmal defekt sein sollte. Wie lange ist die Garantie gültig? Gibt es einen Dienstleiter in der Nähe, der den Drucker reparieren kann? Die etimark- Servicetechniker beispielsweise warten und reparieren Ihre Drucksysteme direkt bei Ihnen vor Ort. Ein wichtiger Service, wenn hohe Ausfallkosten drohen: Time is money!

Quelle: http://www.etimark.de/aktuelles/alle-meldungen/10-tipps-fuer-den-etikettendrucker-kauf.php

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@mittelstand-nachrichten.de
Veröffentlicht am: