Schweiz

Cannabis Versus CBD Produkte

Besonders die ältere Generation verwechselt CBD Produkte noch immer häufig mit Cannabis. Die Begriffe liegen zwar nicht ganz so weit voneinander entfernt wie man das vermuten möchte, dennoch handelt es sich um zwei unterschiedliche Produkte. Die erste Kategorie wird sogar in vielen Ländern als illegale Substanz eingestuft. Die zweite Kategorie wird sogar als medizinisches Wunder bei vielen Experten genannt. Besonders das CBD Öl wird auch in der medizinischen Forschung häufig erwähnt. Es handelt sich um ein Produkt, welches in seiner ursprünglichen Substanz aus Cannabis hergestellt wird. Darunter sind Chemikalien zu verstehen, die auch in den Marihuana-Pflanzen vorkommen. Obwohl CBD aus Marihuana-Pflanzen stammt, hat es aber nichts mit der Wirkung zu tun, die vielen Lesern und Leserinnen in den Sinn kommen könnte. Der gravierende Unterschied in der Nutzung und Wirkung liegt vor allem im Bestandteil des THC. Im CBD Öl ist davon nichts enthalten.

CBD Produkte aus medizinischer Sicht bewertet

THC ist für die berauschende Wirkung beim Menschen verantwortlich. Da dieser Bestandteil in vielen Ländern unter das gesetzliche Verbot fällt, wird es zuvor in einem aufwendigen Verfahren extrahiert. CBD Produkte werden heute legal im Handel verkauft. In vielen Ländern gibt es sogar CBD Shops, die entsprechenden Produkte verkaufen. Die Vorteile sind aber nicht nur auf die reine medizinische Wirkung beschränkt, obwohl viele Vorteile sich darauf beziehen. Wir wollen kurz auf die wichtigsten Vorteile des Konsums von CBD Produkten eingehen. Leider ist das Bewusstsein in der Bevölkerung noch nicht zur Gänze durchgedrungen. Noch immer verwechseln viele Konsumenten CBD Produkte mit THC wie es bereits weiter oben beschrieben wurde. Aus diesem Grund ist es wichtig, diese Unterscheidung zu treffen.

Vorteile von CBD Produkten

Die Vorteile von CBD Produkten sind sehr vielfältig. Vor allem aus gesundheitlicher Sicht ist eine regelmäßige Nutzung von CBD Produkten sehr vorteilhaft. Man sollte dies nicht missverstehen, aber bereits die klassischen CBD Produkte führen zu einer starken Linderung von Ängsten und Depressionen. In vielen wissenschaftlichen Studien wurde dieser Erfolg nachgewiesen. CBD Produkte führen auch zu einem Abbau von Stresssymptomen. Dies lässt sich aufgrund der Verringerung der physiologischen Auswirkungen von Angstzuständen erklären. Das beste Beispiel dafür ist die erhöhte Herzfrequenz, die in diesem Zusammenhang zu beobachten ist.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Schlagwörter
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte auch interessieren
Close
Back to top button