Aktuelle MeldungenRecht

Online-Temperatur-Info für die Schadenfallregulierung

Karlsruhe – Der Karlsruher Wetterdienstleister EWC Weather Consult GmbH ergänzt sein Serviceangebot für die Versicherungssparte um eine Online-Temperaturauswertung für die Schadenregulierung in Deutschland. Sachbearbeiter und Agenturen können damit schnell und präzise eine Plausibilisierung von kälte-, frost-, hitze- oder glättebedingten Schadenfällen vornehmen.

Quelle: news max
Quelle: news max

EWC, seit 1999 Spezialist für Wetterinformationen, -analysen und -gutachten im Versicherungsmarkt, zeigt mit dem eTemperatur-Service die Lufttemperatur für deutsche Orte über einen Zeitraum von bis zu sieben Tagen. Als Online-Ergebnis für registrierte Kunden schnell verfügbar, können Schadenregulierer damit zeitnahe Aussagen zu beispielsweise Bau- und Materialschäden durch Frost oder Hitze machen und den Schaden direkt plausibilisieren. Die Angaben zum Schadenort lassen sich hochgenau, als hausnummerngenaue Adresse oder in Geodatenform eingeben. Die Auswertung in Form von PDF oder als E-Mail enthält für den angefragten Zeitraum den farblich abgesetztem Temperaturverlauf in einer übersichtlichen Grafik sowie Tageshöchst- und tiefsttemperaturen als einfach lesbaren Text. eTemperatur ist auch als Webservice integrierbar und kann im jeweiligen EDV-System der Versicherung ohne Medienbruch eingebunden werden.

Treffen Sie EWC am 25. & 26.03.2014 auf dem Messekongress Schadenmanagement und Assistance in Leipzig und nehmen Sie teil an dem Fachvortrag „Unwetter – Schäden – Kosten: Präzises Schadenmanagement durch ortsgenaue Wetterinformationen“ mit dem Praxispartner DEVK am Dienstag, 25.03.2014 um 14:45 Uhr.

Quelle: news max

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"