Bonn – Die DHPG ergänzt am Standort Bonn den Bereich Insolvenzverwaltung um einen weiteren Restrukturierungs- und Sanierungsexperten. Seit kurzem ist Christian Senger (42), Rechtsanwalt, Fachanwalt für Insolvenzrecht sowie zertifizierter Restrukturierungs- und Sanierungsexperte an Bord des Beratungshauses.

Quelle: Dirk Obermüller / DHPG

Quelle: DHPG

Nach langjähriger Tätigkeit in der Restrukturierungsabteilung der Ernst & Young AG in Düsseldorf, in der Kanzlei Dr. Caspers, Mock und Partner in Koblenz sowie bei Pracht & Heimann in Köln stellt Rechtsanwalt Senger seine umfangreiche Expertise nun den Mandanten der DHPG zur Verfügung. Senger vertrat unter anderem bereits Vermieter in der Schlecker-Insolvenz und eine Vielzahl von Kunden in der Insolvenz der TelDaFax-Gruppe. Darüber hinaus war er maßgeblich an der Sanierung des Nähmaschinenherstellers Dürkopp-Adler beteiligt.

Anfang Mai diesen Jahres ist Christoffer Gruppe (30) bei der DHPG eingestiegen. Nach seinem Studium der Rechtswissenschaften an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität zu Bonn, den Referendariats-Stationen und der Anstellung in der Düsseldorfer Rechtsanwaltsgesellschaft Marccus, steigt Gruppe nun in den Fachbereich Insolvenzverwaltung ein. Mit der Erweiterung des Teams reagiert die DHPG auf den steigenden Bedarf am Markt nach fundierter und umfangreicher Begleitung im Rahmen von Insolvenzverfahren, aber auch zunehmend bei Restrukturierungs- und Sanierungsprozessen.

Quelle: Dirk Obermüller / DHPG

Quelle: DHPG

Unternehmen geraten in den meisten Fällen nicht absichtlich in die Insolvenz. Häufig ist es den Inhabern sehr daran gelegen, die Sanierung ihres Unternehmens in eigener Verantwortung zu steuern. Unterstützung erhalten sie hierbei immer häufiger durch zertifizierte Restrukturierungs- und Sanierungsexperten.“, sagt Rechtsanwalt Dirk Obermüller, Partner der DHPG und Experte für den Bereich Insolvenzverwaltung. „Wir freuen uns sehr, unseren Mandanten bei der DHPG mit zwei weiteren Rechtsanwälten, Christian Senger und Christoffer Gruppe, im Bereich Sanierungsberatung und Insolvenzverwaltung zur Seite zu stehen.“

ANZEIGE:

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@mittelstand-nachrichten.de
Veröffentlicht am: