Aktuelle MeldungenNetzwerke

Lookeen: Die Professionelle Desktopsuche

Laut einer Studie werden weltweit jeden Tag 112,5 Milliarden E-Mails verschickt. Dabei ist die Prognose für die nächsten fünf Jahre ansteigend. Dieser zunehmende Informationsfluss und die ansteigende Datenmenge führen zu immer höheren Arbeitsaufwänden, um diese Datenflut zu bändigen. Das führt dazu, dass immer mehr organisiert, geordnet und sortiert werden muss. Und diesen Anstieg bekommen wir auch in unserem Büroalltag zu spüren. Wir benötigen immer mehr Zeit, um Emails und Dateien zu finden. Viele von uns werden Situationen kennen, in denen ein vom Kollegen benötigtes Dokument gefunden werden muss oder eine wichtige E-Mail nicht mehr zu finden ist. Dabei geht immer wieder wertvolle Zeit im stressigen Alltag verloren. Warum sollte man sich also ausgerechnet mit der Suche nach E-Mails und Dokumenten länger als unbedingt nötig aufhalten?

Durch Tools, wie die Windows- und Outlook-Suche wird diese Not leider nicht vollständig gelindert. Viele User sind unzufrieden und beklagen sich über die langsamen und ungenauen Suchprozesse. Pfiffige Nutzer halten bereits nach einer möglichen Alternative Ausschau. Die in Deutschland entwickelte Desktopsuche Lookeen bietet dafür eine schnelle und gleichzeitig präzise Lösung.

Screenshot der Webseite - Copyright: Axonic
Screenshot der Webseite – Copyright: Axonic

Benutzerfreundlichkeit an erster Stelle

Lookeen ist ein Desktop-Suchprogramm für Windows und beschleunigt die Suche nach allen gängigen Dateien auf Ihrem Rechner. Die Desktopsuche kann in Windows integriert und zusätzlich als Outlook Add-in verwendet werden. Weiterhin wurde mit Lookeen Free eine komplett kostenfreie Version des Suchprogrammes veröffentlicht.

Die Benutzeroberfläche von Lookeen ist sehr intuitiv gestaltet und lässt sich ohne komplizierte Einführung selbstständig bedienen. Durch die übersichtliche Darstellung der Suchergebnisse ist ein schnelles Auffinden optimal möglich. Im oberen Teil der Software befindet sich die Suchleiste. Auf der linken Seite werden die Suchergebnisse angezeigt. Die passenden Suchtreffer werden dabei farblich markiert, um eine schnelle Identifizierung zu gewährleisten. Im rechten Teil der intuitiven Benutzeroberfläche lässt sich mit einem Klick auf ein Suchergebnis die passende Vorschau des Dokuments anzeigen. Hier können Dokumente sofort bearbeitet werden ohne diese in einem anderen Programm öffnen zu müssen, wodurch täglich viel Zeit eingespart werden kann. Darüber hinaus können die Suchergebnisse durch zahlreiche Einstellungen gefiltert werden, womit eine präzise Suche garantiert ist.

Alle Dokumente schnell und verlässlich finden

Mit der search-as-you-type Technologie werden erste Suchtreffer sofort und bei jedem Tastenanschlag angezeigt. Der Vergleich zum klassischen „googeln“ liegt nicht fern, da Lookeen, wie eine Art Google Suchmaschine für den eigenen Desktop-Computer funktioniert und auch die Suchergebnisse augenblicklich liefert. Dabei ist das dahinter liegende Prinzip denkbar einfach: Durch die Echtzeitindexierung werden alle Dateien aktuell erfasst und dem zuvor erstellten Index hinzugefügt. Erhält man also eine neue Email, so kann bereits kurz danach auf dieses Dokument in der Suche zugegriffen werden. Die umfassende Desktopsuche durchsucht dabei verschiedene Dateiformate wie Microsoft Word, Excel, etc. oder auch PDF-Dateien und ermöglicht den Zugriff auf Emails, Kontakte und Dokumente.

Durch die genannten Eigenschaften der Lookeen Suche wird es möglich die tägliche Büroarbeit effektiver zu gestalten. Überflüssiges Herumsuchen gehört damit der Vergangenheit an. Darüber hinaus wird es nahezu unnötig sich eine aufwändige Ordnerstruktur anzulegen, da nach den betreffenden Emails oder Dokumenten einfach und blitzschnell gesucht werden kann.

Professionelle Suche über die eigene Festplatte hinaus

Lookeen ist kompatibel zu virtuellen Desktop Infrastrukturen (VDI) von Herstellern wie Citrix oder VMware. Und dank umfangreicher Gruppenrichtlinien kann Lookeen auch in großen Unternehmen schnell und unkompliziert ausgerollt werden. Ein hilfreiches Feature für Teams ist der Lookeen „Shared Index“. Dieser ermöglicht die Einbettung externer Indizes. Mitarbeiter können dadurch die gleichen Postfächer oder Ordner durchsuchen, ohne sie selbst indizieren zu müssen und sparen dadurch viel Arbeitszeit ein.

Kostenfreie Suche mit Lookeen Free

Lookeen Free bietet die gleiche leistungsstarke Performance und alle Suchfeatures, wie die Vollversion. Die Suche nach Ordnern oder Bildern ist genauso möglich, wie die Suche innerhalb von Word, Excel-Dokumenten oder PDF-Dateien. Der Unterschied besteht darin, dass die Free-Version lediglich lokale Dateien und angeschlossene Laufwerke durchsuchen kann. Die kostenpflichtige Vollversion lässt sich zusätzlich in Outlook, Exchange Server und Netzwerken anwenden.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Das könnte auch interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"