Aktuelle MeldungenMobil

Offen Fahren mit Prestige und Performance

Affalterbach – Mit dem neuen S 65 Cabriolet bietet Mercedes-AMG erstmals ein Performance Fahrzeug an, das die beeindruckende Kraft des 6,0-Liter-V12-Biturbomotors mit dem Genuss des Offenfahrens für vier Passagiere verbindet. 463 kW (630 PS) Leistung, 1000 Newtonmeter maximales Drehmoment, das Sportfahrwerk auf Basis AIRMATIC und die exquisite Ausstattung unterstreichen die Ausnahmestellung des neuen Spitzenmodells der S-Klasse Familie von Mercedes-AMG. Eine neue Dimension des Frischluftgenusses garantieren das automatische Windschutz-System AIRCAP, die Kopfraumheizung AIRSCARF, die beheizbaren Armlehnen und die intelligente Klimasteuerung. Das dreilagige Akustik-Stoffverdeck ist in vier Farben erhältlich und innen sehr hochwertig mit Leder Nappa und Mikrofaser DINAMICA verkleidet.

Quelle: Daimler AG
Quelle: Daimler AG

Kein anderer Automobilhersteller bietet ein solch breites Portfolio mit Zwölfzylinder-Fahrzeugen an wie Mercedes-AMG: Zu S 65 Limousine, SL 65 Roadster, G 65 Offroader und S 65 Coupé gesellt sich jetzt mit dem neuen S 65 Cabriolet eine weitere Performance Alternative für Automobil-Connaisseure.

„Die Kunden für unseren V12-Biturbomotor erwarten in jeder Hinsicht das Maximum. Deshalb bieten wir erstmals ein viersitziges Performance Cabriolet mit diesem legendären Triebwerk an. Das neue S 65 Cabriolet setzt Benchmarks in allen relevanten Kriterien: Top Performance, ein überwältigendes Fahrerlebnis und eine exquisite Ausstattung“, so Tobias Moers, Vorsitzender der Geschäftsführung der Mercedes-AMG GmbH.

Die Höchstleistung von 463 kW (630 PS) und das maximale Drehmoment von 1000 Newtonmetern ermöglichen souveräne Fahrleistungen: Von null auf 100 km/h beschleunigt das Mercedes-AMG S 65 Cabriolet in 4,1 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit wird bei 250 km/h elektronisch begrenzt, mit dem AMG Driver‘s Package ist eine Anhebung auf 300 km/h verbunden (ebenfalls elektronisch begrenzt). Viel mehr als die nüchternen Daten begeistert das einzigartige Zwölfzylinder-Fahrerlebnis: Der stilvolle Antriebskomfort und die mühelose Kraftentfaltung paaren sich mit kultiviertem Motorlauf und dem markanten, AMG-typischen V12-Sound.

Das Mercedes-AMG S 65 Cabriolet kann ab dem 4. April 2016 bestellt werden, die Markteinführung bei den Niederlassungen und Vertriebspartnern von Mercedes‑Benz erfolgt ab Mai 2016.

Quelle: Daimler AG

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou ist Mitglied in der MiNa-Redaktion und schreibt über Wirtschaftsverbände, Macher im Mittelstand, Produkte + Dienstleistungen, Digitale Wirtschaft und Familienunternehmer.
Mail: [email protected]
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"