Aktuelle MeldungenMobil

Neuer SKODA Octavia GreenLine ab sofort bestellbar

Weiterstadt – SKODA präsentiert das sparsamste Auto der Produktpalette: Ab sofort erweitert die verbrauchsoptimierte GreenLine-Version* die Octavia*-Modellreihe. Ihr 81 kW (110 PS) starker 1,6-Liter-TDI-Motor vereint souveräne Fahrleistungen mit einem ausgesprochen niedrigen Normverbrauch von nur 3,2 Litern auf 100 Kilometer sowie geringen CO2-Emissionen von 85 g/km. Günstig ist auch der Preis von 23.690 Euro.

Quellenangabe: "obs/Skoda Auto Deutschland GmbH"
Quellenangabe: “obs/Skoda Auto Deutschland GmbH”

Serienmäßig verfügt der Octavia GreenLine über zahlreiche wegweisende Lösungen, die den Verbrauch nochmals deutlich reduzieren. Hierzu zählen aerodynamische Optimierungen an der Karosserie wie beispielsweise die Spoilerlippe an der Heckklappe sowie die spezielle Verkleidung des Unterbodens. Sie senken den Luftwiderstandsbeiwert auf hervorragende Cw 0,277. Einen wichtigen Beitrag zur vorbildlichen Effizienz des neuen SKODA Octavia GreenLine leisten darüber hinaus die Start-Stopp-Automatik, ein System zur Bremsenergierückgewinnung sowie die Schaltempfehlung im Instrumenten-Display, die ebenfalls zur Serienausstattung zählen.

Das Resultat: Mit einem kombinierten Verbrauch von nur 3,2 Liter auf 100 Kilometer und CO2-Emissionen von 85 g/km zählt der Bestseller von SKODA zu den sparsamsten und umweltfreundlichsten Fahrzeugen in seinem Segment. Weiteres Plus: Er ermöglicht eine maximale rechnerische Reichweite von 1.563 Kilometern.

Sparsam ist die attraktive Limousine jedoch nur, was den Verbrauch angeht. Denn ab Werk verfügt der neue Octavia GreenLine über eine reichhaltige Serienausstattung. Diese umfasst unter anderem attraktive Leichtmetallräder im 16-Zoll-Format, Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung, Nebelscheinwerfer, eine Geschwindigkeitsregelanlage sowie Isofix-Vorbereitungen auf den äußeren Rücksitzen.

Ebenfalls typisch SKODA: Die vielfältigen ,Simply Clever’-Lösungen im Octavia GreenLine machen den Alltag auf intelligente Weise ein Stück leichter. Hierzu zählen der Halter für die Warnweste unter dem Fahrersitz, die im Verhältnis 60:40 geteilt umklappbare Rücksitzlehne, der Eiskratzer im Tankdeckel, diverse Becherhalter, Verzurrösen im Kofferraum sowie zahlreiche ebenso praktische wie großzügig dimensionierte Ablagefächer.

Auch der Komfort kommt bei dem Verbrauchswunder nicht zu kurz. Hierfür sorgen ab Werk die Klimaanlage, elektrische Fensterheber vorn und hinten mit Einklemmschutz, der Bordcomputer inklusive Multifunktionsanzeige sowie das Musiksystem ,Swing’ inklusive CD-MP3-Funktion. Zugleich betonen in Wagenfarbe lackierte Außenspiegel und Türgriffe den eleganten Charakter der Kompaktlimousine. Auf Wunsch kann er mit weiteren Annehmlichkeiten ausgestattet werden.

Bestellungen für den neuen Octavia GreenLine, der zum Preis von 23.690 Euro zur Verfügung steht, nehmen SKODA Händler in Deutschland ab sofort entgegen. Die Octavia Combi GreenLine-Version feiert ihre Marktpremiere zu einem späteren Zeitpunkt.

Quelle: ots

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"