Aktuelle MeldungenMobil

Mit Mercedes-Benz Original-Zubehör durch den Sommer

Stuttgart – Das Thermometer steigt täglich und in Deutschland herrschen hoch­sommerliche Temperaturen. Die meisten Bürger freuen sich darauf: Sonne, Freibad und sicherlich auch ein Besuch in der Eisdiele. Doch für Berufskraftfahrer sehen diese Tage anders aus: Klimaanlage hochdrehen und auf einen Parkplatz im Schatten hoffen. Für alle Lkw-Fahrer, welche mit dem Stern unterwegs sind, bietet Mercedes-Benz Original-Zubehör Lösungen, um der Hitze zu trotzen und sich das Arbeiten im Lkw an diesen Tagen zu erleichtern.

Fahrer des neuen und des bewährten Actros haben die Möglichkeit mit einer passgenauen Scheibenisoliermatte ihr Fahrerhaus während Standzeiten und Ruhe­pausen vor der Hitze zu schützen. Zusätzlich dunkelt die Matte, die einfach von Innen an die Scheiben anzubringen ist, die Kabine ab und ermöglicht so auch an hellen Sommerabenden leicht in den Schlaf zu finden. Auch im Winter macht sich die Matte nützlich: Sie schützt das Fahrerhaus vor der Kälte.

Die mobile, thermoelektrische Kühlbox mit 12- und 24-Volt-Anschluss und elek­tronischem 7-stufigem Thermostat mit LED-Kontrollleuchten findet in allen Bau­reihen Platz. Mit 21 l Fassungsvermögen versorgt sie den Fahrer stets mit gut ge­kühlten Getränken. Auch Obst lässt sich so in den Sommermonaten gut mit auf Tour nehmen – Stichwort: gesunde Ernährung. Darüber hinaus lässt sich die Box bis auf 65 Grad Celsius aufheizen und sorgt dafür, dass heiße Getränke auch heiß bleiben.

Quelle: Daimler AG
Quelle: Daimler AG

Mit der Faltbox SoloStar bietet das Original-Zubehör eine einfache Alternative zur Kühlbox, welche weniger Platz benötigt und sich problemlos in jedem Staufach und unter dem Beifahrersitz der SoloStar-Ausstattung verstauen lässt. Die flexible, isolierte Faltbox ist universell einsetzbar und kühlt oder wärmt je nach Bedarf. Durch den mitgelieferten Tragriemen lässt sie sich leicht transportieren.

Ordnung ist das halbe Leben – auch im Fahrerhaus. Dafür sorgen im bewährten und neuen Actros unterschiedliche Stauraumtaschen, die passgenau auf die Stau­fächer der Mercedes-Lkw angepasst sind und so keinen Raum verschenken. Sie haben große, oben liegende Öffnungen mit einem stabilen Reißverschluss, sind die passende Lösung für die Staufächer unter der Liege und ersparen dadurch um­ständliches Umpacken. Eine Wäschetasche, angepasst an das Staufach über der Windschutzscheibe, bietet ein Extrafach für einen Kulturbeutel und verfügt über eine herausnehmbare Trennwand. Durch den großen, oberen Reißverschluss kann die Tasche schnell und einfach befüllt werden und durch die praktischen Front­klappen beim Entnehmen der Wäsche im Staufach bleiben.

Die Universal-Mobiltelefon-Aufnahmeschale für den neuen und bewährten Actros verfügt über drei Vorteile: Sie ist neben dem sicheren Aufbewahrungsort gleich­zeitig noch Ladestation für das Mobiltelefon und durch die induktive Anbindung an die Außenantenne des Fahrzeuges verbessert sich der Empfang und damit die Sprachqualität deutlich. Die Nutzung der Freisprechfunktion ist via Bluetooth mög­lich. Im neuen Actros lässt sich das Mobiltelefon in der Halterung über das Multi­funktionslenkrad bedienen.

Auch im Hochsommer verzichtet man ungern auf seine Tasse frischen Kaffee am Morgen. Für Actros-Fahrer kein Problem: Mit der Kaffeemaschine Komfort mit hochwertiger Edelstahl-Isolierkanne, abnehmbarem Wassertank, LED-Betriebs­anzeige, Powerstecker für die sichere Stromaufnahme und automatischer Abschal­tung am Brühende kann zur wohlverdienten Kaffeepause geladen werden – jeder­zeit und überall auf Tour.

Darüber hinaus werden noch viele weitere Produkte angeboten, welche das Arbeiten im Lkw erleichtern – nicht nur in den Sommermonaten. Alle Produkte des Original-Zubehörs werden von der Mercedes-Benz Lkw-Entwicklung umfassend auf ihre Sicherheit geprüft und freigegeben. Die Produkte sind über die weltweiten Mercedes-Benz Servicebetriebe erhältlich. Einen Gesamtüberblick über das Sorti­ment gibt der Mercedes-Benz Original-Zubehör-Katalog, der in Papierform bei den Servicebetrieben oder als Download im Internet unter www.mercedes-benz.com erhältlich ist.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"