Aktuelle MeldungenMobil

„Felix Jaehn – Ain’t Nobody (Loves Me Better) feat. Jasmine Thompson“

Stuttgart. Pure Lebensfreude und gute Laune versprüht DJ und Produzent Felix Jaehn zusammen mit der Sängerin Jasmine Thompson und einem smart forfour in seinem neuen Song „Ain‘t Nobody (Loves Me Better)“. Der deutsche Musikproduzent und die britische Musikerin haben dem Klassiker von Rufus und Chaka Khan aus dem Jahr 1983 neues Leben eingehaucht. Die Single, die bei Universal Music erschienen ist, überzeugt mit eingängigen Rhythmen und Grooves, die sofort in die Beine gehen und das Zeug zum Sommerhit haben. Bereits eine Woche nach der Single-Veröffentlichung am 3. April 2015 steht der Song in den Top 5 der iTunes-Charts. Das Video, das seit 10. April 2015 unter http://youtu.be/5j1RCys4R0g zu sehen ist, zeigt die beiden Musiker in Barcelona. Jeder erkundet die quirlige und lifestylige Metropole auf seine eigene Art. Mit dem smart forfour edition #1 ist erstmals die neue Baureihe von smart in einem Musikvideo zu sehen.

Quelle: Daimler AG
Quelle: Daimler AG

Im Musikvideo erzählen Felix Jaehn und Jasmine Thompson die Geschichte eines Skaters und einer Tänzerin, die einen Tag in der faszinierenden spanischen Metropole verbringen. Jasmine relaxt am Strand und erkundet das Stadtzentrum mit ihrer Tänzer-Freundin, während Felix mit dem smart forfour edition #1 durch die Stadt streift und sich mit seinem Skater-Kumpel trifft.

Immer wieder kreuzen sich die Wege des Skaters und der Tänzerin. Ob auf dem Weg zum Tanzen im berühmten Barcelona Ballett Institut oder beim Skaten am Strand. So entsteht eine subtile Liebesgeschichte. Am Abend treffen sich beide dann zufällig auf einer Party hoch über den Dächern von Barcelona, wo Felix als DJ Platten auflegt.

Eine abwechslungsreiche Folge von Tanz, Skaten und Fahrszenen im smart verleiht dem Video Rasanz und Rhythmus. Entstanden ist eine Bilderwelt, die die Emotionen des Songs in einzigartiger und mitreißender Weise transportiert. Felix und Jasmine verhehlen nicht, wie viel Spaß ihnen die Dreharbeiten gemacht haben. Barcelona, der smart forfour und ihr neuer Song – das ist idealer Dreiklang für ein perfektes Video und Lebensfreude pur.

Der smart forfour edition #1

Etwas Besonderes ist auch der smart forfour edition #1. Die erste Ausgabe des neuen Viersitzers präsentiert sich mit der tridion Sicherheitszelle in lava orange und der Karosserie in graphite grey. Für beste Aussichten und ein Gefühl von Leichtigkeit sorgt das Panoramadach. Auch der schwarz-/orangefarbene Innenraum versprüht pure Lebensfreude. Vom ersten Moment an ist klar: Dieser Wagen ist bereit, die Stadt und das Umland zu erobern und vermittelt dabei 4 Mitfahrern die smart-Fahrfreude. Zur Ausstattung gehören auch die sportlichen schwarz lackierten 16-Zoll-Leichtmetallräder im 8-Y-Speichen-Design. Auf Wunsch sind alle verfügbaren Sonderaus-stattungen zu bestellen. In Deutschland ist das Sondermodell bereits ab 14.990 EUR (inkl. 19% MwSt.) erhältlich.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"