Weiterstadt/Berlin – Es ist das Highlight des Klassik-Jahres in Deutschland: Am Nachmittag begann im Konzerthaus Berlin die diesjährige Verleihung des ECHO Klassik. SKODA sorgte als offizieller Mobilitätspartner mit einer exklusiven Shuttle-Flotte für eine glamouröse Vorfahrt der Stars am roten Teppich.

Quellenangabe: "obs/Skoda Auto Deutschland GmbH"

Quellenangabe: “obs/Skoda Auto Deutschland GmbH”

Auch in diesem Jahr zeichnet die Deutsche Phono Akademie, das Kulturinstitut des Bundesverbandes Musikindustrie, wieder hochklassige Künstler aus. So erhält der weltbekannte chinesische Pianist Lang Lang den Preis als Instrumentalist des Jahres im Bereich Klavier. Eine Ehre der besonderen Art wird Menahem Pressler zuteil. Der Ausnahmepianist darf die Auszeichnung für sein Lebenswerk entgegennehmen. Zu den weiteren Preisträgern zählen Jonas Kaufmann (Sänger des Jahres), Joyce DiDonato (Sängerin des Jahres), Andreas Ottensamer (Instrumentalist des Jahres/Klarinette) und David Zinman (Dirigent des Jahres). Überreicht werden die begehrten Trophäen unter anderem von Entertainer Thomas Gottschalk, Moderator Johannes B. Kerner und Schauspieler Fritz Karl.

ANZEIGE:

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou ist Mitglied in der MiNa-Redaktion und schreibt über Wirtschaftsverbände, Macher im Mittelstand, Produkte + Dienstleistungen, Digitale Wirtschaft und Familienunternehmer.
Mail: redaktion@mittelstand-nachrichten.de
Veröffentlicht am: