Aktuelle MeldungenMobil

Carsharing ist ein umweltfreundliches und modernes Mobilitätskonzept

Köln – REWE und DriveNow kooperieren in Großstädten

Carsharing ist in Großstädten im Trend. Und jetzt kann man mit DriveNow auch noch beim Einkaufen im REWE-Markt Geld sparen. Nutzer des Carsharing-Anbieters erhalten von heute (05.05.) an in Köln, Düsseldorf, Hamburg, Berlin und München 5 Prozent Sofortrabatt auf den Einkaufswert in über 400 REWE-Märkten. Weitere Vorteile durch die Kooperation: Für alle REWE-Kunden gibt es die Neuanmeldung bei DriveNow zu vergünstigten Konditionen, nämlich einer einmaligen Anmeldegebühr von 19 EUR (statt 29 EUR) mit zusätzlich 30 Freiminuten. Außerdem wird jeder REWE-Einkauf mit bis zu zehn freien Parkminuten für die DriveNow-Fahrt bonifiziert.

“Mit dem neuen Service unterstützen wir ein modernes und umweltfreundliches Mobilitätskonzept, das perfekt auf die Bedürfnisse urbaner Menschen angepasst ist und gleichzeitig dafür sorgt, dass das Fahrzeugaufkommen in Deutschlands Großstädten reduziert wird”, erklärt Lionel Souque, im Vorstand der REWE Group unter anderem für die REWE-Märkte in Deutschland verantwortlich, zum Start der Aktion.

Quellenangabe: Foto: DriveNow +++ Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/108458
Quellenangabe: Foto: DriveNow +++ Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/108458

DriveNow ist ein Carsharing-Joint-Venture von BMW i, MINI und SIXT. Das Konzept ist ideal, um privat oder geschäftlich schnell und flexibel in der Stadt unterwegs zu sein. Sei es, um einen Termin in der Stadt wahrzunehmen, zum Flughafen, mit Freunden zum Restaurant oder eben zum Einkaufen zu fahren. Die Autos – alle sind aktuelle BMW- und MINIFahrzeugmodelle – lassen sich flexibel dort anmieten und wieder abstellen, wo die Kunden es möchten. Feste Stationen gibt es nicht. Rund 2.350 Fahrzeuge stehen den DriveNow – Nutzern in den fünf deutschen Metropolen zur Wahl. Bei DriveNow sind Benzin, Versicherung, Steuern und Parkgebühren im Minutenpreis enthalten. Es entstehen keine monatlichen oder jährlichen Gebühren.

Zur Teilnahme an diesem in Deutschland einmaligem Carsharing Premiumangebot sind lediglich eine Registrierung und eine DriveNow-ID notwendig. Die persönliche DriveNow-ID erhält man nach der Registrierung in einer der zahlreichen Registrierungsstationen. Sie ist der Schlüssel zur gesamten DriveNow Carsharing-Flotte (BMW und MINI) und dient zum Auf- und Abschließen der Fahrzeuge.

DriveNow-Kunden können per Smartphone oder Tablet (mit der DriveNow-Carsharing-App), PC oder telefonisch ein Auto in ihrer Nähe finden und für 15 Minuten kostenfrei reservieren. Außerdem besteht die Möglichkeit, jederzeit spontan in ein freies DriveNow-Fahrzeug einzusteigen und dieses zu nutzen. Bei DriveNow-Carsharing muss sich der Kunde nicht vorher festlegen, wie lange er das Auto nutzen möchte. Er zahlt nur dann, wenn er ein DriveNow-Carsharing Auto nutzt- und kann es auf nahezu allen öffentlichen Parkplätzen im Geschäftsgebiet kostenfrei abstellen. Um in den Genuss der  Kooperationsvorteile bei REWE zu kommen, sind nur vier Schritte notwendig:

  1. Mit DriveNow auf den REWE-Parkplatz fahren und das Auto im Parkmodus verlassen.
  2. Die im Auto hinterlegte Kooperations-Rabattkarte zum Einkaufen im REWE Markt mitnehmen.
  3. An der Supermarktkasse die Karte vorzeigen und einen Sofortrabatt in Höhe von 5 Prozent auf den Einkaufswert bekommen.
  4. Den am Ende des Einkaufsbons aufgedruckten Code im DriveNow-Display eingeben und bis zu zehn freie Parkminuten gutgeschrieben bekommen.

Quelle: ots

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Das könnte auch interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"