Aktuelle MeldungenMobil

BRAND-L begleitete erneut FORD auf der Vienna Autoshow

Vom 16. bis zum 19. Januar 2014 konnte BRAND-L damit bereits zum dritten Mal in Folge den FORD Austria-Auftritt bei der aufregendsten Neuwagenpräsentation Österreichs begleiten.

Quelle: Presseanzeiger
Quelle: Presseanzeiger

Konzeption und Realisierung des 1.006 Quadratmeter großen FORD-Messestands auf der Verbrauchermesse Vienna Autoshow lagen komplett in der Verantwortung von BRAND-L. Die Münchner Kommunikations- und Messeexperten verantworten dabei nicht nur Design und Bildsprache, sondern stellen auch das Personal und organisieren Stellplanung, Kommunikation und Lead-Generierung.

Die Vienna Autoshow ist die wichtigste Veranstaltung für FORD auf dem österreichischen Automarkt.

2014 konnte während der vier Messetage eine 12,5 prozentige Steigerung der Leadgenerierung im vergleich zum Vorjahr erreicht werden – bei einer Gesamtbesucherzahl von 150.000 Autointeressenten. Dafür entwickelte BRAND-L eine Reihe von aufmerksamkeitsstarken Highlight-Aktionen wie etwa eine Fotoaktion mit Bezug zum bekannten B-Max Werbespot oder einem entspannenden Vertikalkino.

Eine zusätzliche Herausforderung ergab sich aus der etwas ungünstigen Fläche, die für den FORD-Auftritt zur Verfügung stand und einen eher schlauchartigen Zuschnitt hatte. Zusammen mit dem Messebau-Partner vor Ort, EXPOXX, konnte BRAND-L diesen „Schlauch“ jedoch mit einer cleveren Raum-Idee auflösen: Durch eine Zentrierung der Infocounter und die gelungene Positionierung der vier Ausstellungs-Highlights ergab sich so ein rundum gelungenes Stand-Konzept.

Quelle: ots

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Zeige mehr
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"