Aktuelle MeldungenMobil

BMW i3-Fahrer können Wallboxpaket wählen

München – E-Mobility reicht vom Fahrzeug über Lademöglichkeiten bis hin zur Infrastruktur

Quellenangabe: "obs/The Mobility House"
Quellenangabe: “obs/The Mobility House”

Leistungsfähiges und komfortables Laden des BMW i3 ab Mitte November auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz

In verschiedenen europäischen Märkten startet in diesen Tagen mit BMW 360° ELECTRIC ein Rundumservice für die Elektromobilität. Besitzer eines BMW i3 bekommen eine BMW i Wallbox für sicheres und komfortables Laden zu Hause oder am Arbeitsplatz installiert. Auf Basis der Anfang 2013 geschlossenen Kooperation zwischen BMW und dem Elektromobilitätsdienstleister The Mobility House (TMH) ist dieser Service nun in der kompletten DACH-Region verfügbar. Er enthält die Prüfung der Hausinstallation beim Kunden vor Ort, Lieferung und Montage der BMW i Wallbox sowie Wartungs- und weitere Serviceleistungen aus einer Hand.

Statement von Marcus Fendt, Geschäftsführer von The Mobility House:

“Wir setzen damit ein aktives Signal für den Marktstart: Die Produkte und Services stehen bereit und ermöglichen für Automobilhersteller wie BMW ein länderübergreifendes Premium-Angebot für ihre Kunden aus einer Hand. Dazu gehört neben dem Fahrzeug eine leistungsfähige Infrastruktur zu Hause oder am Arbeitsplatz. Mehrere 1000 Kunden haben bereits Bestellungen für ihren BMW i3 abgeben. Die fachmännische Montage der BMW i Wallbox sowie die Überprüfung der Hausinstallation zum schnellen Laden des i3 – etwa in der heimischen Garage – ist wesentlicher Bestandteil des umfassenden Angebot von BMW für seine Endkunden.”

In 15 Ländern stellt The Mobility House Installationsdienstleistungen für den Endkunden bereit. Der internationale Elektromobilitätsanbieter arbeitet dabei mit führenden Automobilherstellern zusammen, um Endkunden komfortable und auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Services rund um die Elektromobilität anbieten zu können.

Partner für die Installationsdienstleistungen in der DACH-Region sind die Deutsche Telekom Technischer Service (Deutschland), Alpine Energie (Österreich) sowie Burkhalter (Schweiz). Die Unternehmen bieten als führenden Energie- und Kommunikationsdienstleister Services rund um Installation und Elektrik an.

Quelle: ots

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Schlagwörter
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Back to top button