Am 31. Mai 2018 findet im Metropol Theater Bremen (ehemals Musical Theater) unter dem Motto „Casting für den Traumjob“ von 9.30 bis 16.00 Uhr eine große Job-, Aus- und Weiterbildungsmesse statt. Mehr als 5.000 freie Stellen und Angebote zum Thema Weiterbildung, Ausbildung und Studium warten auf die Besucher. Ein kostenloser Bewerbungsmappen-Check sowie ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Fachvorträgen und Firmenpräsentationen runden das Angebot ab.

60 national und international agierende Top-Arbeitgeber Gewerblich, technisch, kaufmännisch oder medizinisch-sozial – auf der Messe präsentieren sich rd. 60 national und international agierende Ausbildungsbetriebe, Arbeitgeber und Bildungseinrichtungen den Besuchern aller Altersstufen, Qualifikationen und Fachrichtungen.

Ob Schüler, Helfer oder Ingenieur, ob 20 oder 50 – Die Messe richtet sich gleichermaßen an alle Schüler, Young Professionals, Umsteiger, Wiedereinsteiger, Existenzgründer, Fort- und Weiterbildungsinteressierte aller Altersgruppen.

Gespräche in lockerer Atmosphäre
Bei Gesprächen am Messestand können wichtige Kontakte zu den Wunschunternehmen geknüpft und sich in lockerer Atmosphäre über die zahlreichen Angebote der Aussteller informiert werden.

Auszug aus der Referenzliste
Dachser SE, Freie Hansestadt Bremen, Karriereberatung der Bundeswehr Wilhelmshaven, Bremer Straßenbahn AG, Dipl.-Ing. H. Sitte GmbH & Co. KG, Hauptzollamt Bremen, Hochschule Bremerhaven, Freie Hansestadt Bremen, WISOAK Wirtschafts- und Sozialakademie, FOM Hochschule für Ökonomie und Management, KiTa Bremen, Dänisches Bettenlager, Polizei Bremen, Vonovia, AviationPower GmbH, Dt. Windtechnik AG, Deutsche Post, Bremer Heimstiftung, Karibu Holztechnik uvm.

Weitere Informationen
Weitere Infos zur Messe, sowie wertvolle Tipps zur Veranstaltung erhalten Sie auf unserer Messe Homepage www.bremen-jobmesse.de – Bilder und Logos sowie weiteres Pressematerial finden Sie unter www.bremen-jobmesse.de/downloads.

Unser Angebot an Sie – Medienpartnerschaft
Sofern Sie unsere Veranstaltung ankündigen, können Sie Ihre Zeitungen/Zeitschriften gerne auf der Messe an den Presse-Stationen auslegen. Bei Interesse melden Sie bitte Ihre Objekte an und besprechen Sie mit uns die Details zur Anlieferung.

Quelle: Wolter-Rousseaux Media GmbH

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou ist Mitglied in der MiNa-Redaktion und schreibt über Wirtschaftsverbände, Macher im Mittelstand, Produkte + Dienstleistungen, Digitale Wirtschaft und Familienunternehmer.
Mail: redaktion@mittelstand-nachrichten.de
Veröffentlicht am: