Köln/Maastricht – Mit insgesamt etwa 100.000 Beschäftigten zählen Unternehmensberatungen bundesweit eher zu den kleineren Branchen. Trotzdem ist diese Branche für Studenten eine der beliebtesten: 7,4 Prozent der angehenden Akademiker können sich hier ihre Karriere vorstellen. Das bedeutet Platz 3 im Ranking von insgesamt 24 analysierten Branchen – hinter dem Medien- und Verlagswesen (17,1 %) und der Automobilindustrie (11,9 %). Das ist das Ergebnis einer Befragung unter 20.000 Studenten im Rahmen der Studienreihe „Fachkraft 2020″ von Studitemps.de und dem Department of Labour Economics der Maastricht University.

Quelle: STUDITEMPS GmbH

Quelle: STUDITEMPS GmbH

Dabei versprechen sich Studentinnen und Studenten von einem Berufsstart in einer Unternehmensberatung erst einmal gar nicht so viel: Beim Einstiegsgehalt (durchschnittlich 41.400 €), bei der Jobzufriedenheit (7,26 von maximal 10 Punkten) und der Sorge vor anfänglicher Arbeitslosigkeit bewegen sich die Werte der Branche im Vergleich mit anderen Branchen nur im Mittelfeld.

Studitemps-Geschäftsführer Eckhard Köhn: „Ein akutes akademisches Nachwuchsproblem lässt sich in der Unternehmensberatungsbranche nicht erkennen, obwohl Werte wie Einstiegsgehalt oder Jobzufriedenheit im Vergleich mit anderen Branchen nur durchschnittlich sind. Daher ist anzunehmen, dass Studierende sich von der Branche langfristige Erträge erhoffen und hierfür bereit sind, zu Beginn ihrer Karriere zu investieren.”

Die drei von den Studierenden am häufigsten genannten Wunscharbeitgeber der Branche sind die Unternehmensberatungen McKinsey mit 14,1 Prozent, Ernst & Young (12,1 %) und die Boston Consulting Group mit 11,9 Prozent.

Tabelle: Beliebteste Arbeitgeber im Unternehmensberatungsbereich

Platz – Unternehmen – Wunscharbeitgeber

  1. McKinsey (USA) 14,1 %
  2. EY (Ernst & Young) (GBR) 12,1 %
  3. Boston Consulting Group (USA) 11,9 %
  4. Porsche Consulting 9,0 %
  5. IBM Global Business Services (USA) 8,8 %
  6. KPMG Deutschland 6,5 %
  7. PricewaterhouseCoopers 5,8 %
  8. Deloitte Deutschland 4,4 %
  9. Accenture 3,9 %
  10. Bain & Company 3,6 %

Quelle: STUDITEMPS GmbH

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou ist Mitglied in der MiNa-Redaktion und schreibt über Wirtschaftsverbände, Macher im Mittelstand, Produkte + Dienstleistungen, Digitale Wirtschaft und Familienunternehmer.
Mail: redaktion@mittelstand-nachrichten.de
Veröffentlicht am: