Aktuelle MeldungenKarriere

Tag der offenen Tür an der Universität Paderborn

Die Universität Paderborn öffnet am Sonntag, 14. Juni, ihre Türen für die interessierte Öffentlichkeit aus Ostwestfalen-Lippe und den angrenzenden Regionen. Von 10 bis 18 Uhr warten spannende Einblicke in Forschung und Lehre auf Jung und Alt. Ein Blick hinter die Kulissen der Wissenschaft ist garantiert. Auf dem Programm stehen zahlreiche Experimente, Vorträge und Workshops. Die einzelnen Fakultäten und Fächer bieten Präsentationen, Aufführungen und Einzelveranstaltungen in einem anspruchsvollen und dennoch allgemeinverständlichen Rahmen an. Insgesamt gibt es über 100 Angebote.

Foto (Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges): Auch naturwissenschaftliche Experimente werden beim Tag der offenen Tür gezeigt.
Foto (Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges): Auch naturwissenschaftliche Experimente werden beim Tag der offenen Tür gezeigt.

Wie wird ein virtueller Arm gesteuert? Was hat eine Therapeutenliege mit Antriebstechnik zu tun? Wie viel Wasser steckt in einem Smartphone? Diese und andere Fragen werden beim Tag der offenen Tür beantwortet. Hinter den Kulissen der Wissenschaft gibt es viel zu entdecken: Staubexplosionen, 3D-Druck und intelligente Fahrzeuge für die Smart Cities von morgen. Das studentische Programmkino Lichtblick öffnet die Filmarchive der Medienwissenschaften. Die Besucher können selber experimentieren und tüfteln und so in die Welt der Wissenschaft eintauchen. Sämtliche Einrichtungen und Institute der Uni sind mit umfangreichen und interessanten Angeboten vertreten.

Umfassende Angebote für Studieninteressierte

Die Zentrale Studienberatung und die Agentur für Arbeit Paderborn bieten individuelle Beratung zur Studienwahl und zu akademischen Berufen an. Das Zentrum für Bildungsforschung und Lehrerbildung (PLAZ) informiert in Vorträgen und Workshops umfassend über das Lehramtsstudium an der Universität. Die einzelnen Fakultäten und Fächer haben ebenfalls ein gut geschnürtes Informationspaket für Studieninteressierte vorbereitet. So können sie sich einen ersten Eindruck über das Studienangebot der Hochschule verschaffen und den Campus erkunden. Studentische Initiativen und Hochschulgruppen stellen sich und ihre Arbeit vor.

Frühstück ab 10 Uhr – Ganztägig Speisen und Getränke

Als kulinarische Einstimmung bietet das Studentenwerk Paderborn ein Frühstück in der Mensa Academica an. Los geht es mit dem Buffet um 10 Uhr. Den ganzen Tag über sorgt das Studentenwerk für ein abwechslungsreiches Angebot an Speisen und Getränken. Das vollständige Programm im Internet: www.upb.de/tdot2015.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Das könnte auch interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"