Erste Anlaufstelle für Existenzgründer in Oberberg: Das GTC Gummersbach

Informationstag im Gründer- und TechnologieCentrum Gummersbach am 28.10.2016

Bevor aus einer Gründungsidee ein erfolgreiches Unternehmen wird, ist viel zu klären und zu tun. Da- mit der Start leichter gelingt, geben ein örtlich agierendes Finanzinstitut zusammen mit dem Gründer- und TechnologieCentrum Gummersbach (GTC) „Starthilfe“ mit einem umfassenden Informationstag am Freitag, 28. Oktober, im GTC.

Wie wird ein Businessplan erstellt?
Welche Finanzierungsformen gibt es?
Wie sehen die rechtlichen Aspekte einer Existenzgründung aus?
Was ist der richtige Marketing-Mix für mein Produkt oder meine Dienstleistung?
Wie verläuft ein Verkaufsgespräch? Kenne ich alle relevanten Steuern?

Diese zentralen Fragen stehen am Anfang einer jeden Existenzgründung und werden beim Informationstag von Experten beantwortet. Im Anschluss an die Vorträge stehen die Referenten den Teilnehmern als Ansprechpartner zur Verfügung. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, für das leibliche Wohl wird gesorgt.

Inhalt:
– Businessplan und Finanzierung
– Rechtliche Aspekte einer Existenzgründung
– Marketing
– Grundlagenwissen im Verkauf und in Verhandlungen Steuern und Bilanzen

Termin: Freitag, 28. Oktober 2016, 9.00 – ca. 17.30 Uhr
Ort: Gründer- und TechnologieCentrum Gummersbach – Bunsenstraße 5 – 51647 Gummersbach
Telefon: 02261/814509
E-Mail: gruendung@gtc-gm.de

ANZEIGE:

Veröffentlicht von:

Sven Oliver Rüsche
Sven Oliver Rüsche
Sven Oliver Rüsche ist Gründer der Mittelstand-Nachrichten und schreibt über Wirtschaftsverbände, Macher im Mittelstand, Produkte + Dienstleistungen, Digitale Wirtschaft und Familienunternehmer. Er ist als Journalist Mitglied im DPV Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V. / Mitgliedsnummer: DE-537932-001 / Int. Press-Card: 613159-537932-002. Er ist unter redaktion@mittelstand-nachrichten.de in der Redaktion erreichbar.

Ihr Kommentar zum Thema

Veröffentlicht am: