Aktuelle MeldungenKarriere

„Global Intern 2014“ – Das Premiumpraktikum von EF Education First

Düsseldorf – Den Traum von der internationalen Karriere heute schon verwirklichen? EF Education First, das größte private internationale Bildungsunternehmen, ermöglicht jetzt in Kooperation mit der weltweit tätigen Studentenorganisation AIESEC den ersten Schritt.

Quelle: Offenes Presseportal
Quelle: Offenes Presseportal

Den Gewinner des „Global Intern 2014“ erwarten verschiedene Arbeitsumfelder in drei unterschiedlichen Destinationen: Zuerst in einer der EF-Zentralen in Zürich, Boston, Shanghai oder London, danach in einem der 460 EF-Büros und -Schulen weltweit und zu guter Letzt im Volontariat bei AIESEC in einer frei wählbaren Traumdestination, zu denen beispielsweise Indonesien und Kenia zählen.

„Der Wettbewerb ist eine globale Initiative. Der Gewinner lernt nicht nur verschiedene Bereiche und Tätigkeiten kennen, sondern kann sich auch ein weltweites und professionelles Netzwerk aufbauen – der erste Schritt zu einer internationalen Karriere“, sagt Niklas Kukat, Geschäftsführer von Education First Deutschland. „Im letzten Jahr haben sich weltweit fast 40.000 Personen für das Programm beworben“, so Kukat.

Partner für den „Global Intern 2014“ ist AIESEC, die weltweit größte internationale Studentenvereinigung. Zusammen werden EF und AIESEC rund um den Erdball Studenten einladen, sich für das Premiumpraktikum zu bewerben.

Die Teilnehmer am Wettbewerb müssen bis zum 11. April 2014 ihren Lebenslauf und einen selbstgedrehten Beitrag auf die Website www.ef.de/globalintern hochladen. Darin sollen sie auf kreative Weise erklären, warum sie der perfekte „Global Intern 2014“-Teilnehmer wären. Die Finalisten werden anhand der Originalität ihres Videos und der Publikums-Votes dafür ausgewählt. Eine Jury aus EF- und AIESEC-Mitarbeitern entscheidet dann, basierend auf dem Bewerbervideo, dem Profil und einem Vorstellungsgespräch, wer der Gewinner ist.

Alle Bewerber werden zudem eingeladen, an den Online-Karriereseminaren und Schulungen von EF teilzunehmen.

Quelle: ots

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"