Aktuelle MeldungenFinanzen

Langzeit-Test 2015: Die besten Tagesgeldzinsen der letzten 1, 3 und 5 Jahre

Jährlicher Langzeitvergleich von 105 Tagesgeldangeboten auf Tagesgeldvergleich.net – Alle Testsieger und Ergebnisse 2015

Welche Banken boten in den letzten 1, 3 und 5 Jahren die besten Zinsen auf ihr Tagesgeld? Diese Frage beantwortet jährlich das Fachportal Tagesgeldvergleich.net. 2015 wurden für den Langzeit-Test die durchschnittlichen Neukundenzinsen von insgesamt 105 Banken für Einlagen von 5.000 und 50.000 Euro erhoben. Der gesamte Tagesgeld-Test umfasste den Zeitraum vom 01.01.2010 bis 01.01.2015.

Quelle: Franke-media.net
Quelle: Franke-media.net

Ab sofort finden Sie den aktuellen Tagesgeld-Test 2015 inklusive Bildmaterial auf http://www.tagesgeldvergleich.net/veroeffentlichungen/tagesgeld-testsieger-2010-bis-2015.html

Die besten Zinsen im Jahr 2014

Ganz oben in der Beliebtheitsskala der Kunden waren in den letzten 12 Monaten speziell Anbieter, die ihr Tagesgeldkonto mit einer Zinsgarantie ausstatteten. Das heißt, der Zinssatz wurde zumindest für einige Monate festgeschrieben. Den Testsieg in der 1-Jahres-Kategorie teilen sich entsprechend die Volkswagen Bank und die Audi Bank. Die beiden Direktbanken der Volkswagen Bank GmbH boten Neukunden im Schnitt einen Zinssatz von 1,30% und belegten an 179 Tagen den Spitzenplatz im Tagesgeld-Vergleich. Knapp dahinter: Die ING-DiBa mit durchschnittlich 1,29% Zinsen.

„Über das gesamte Jahr 2014 betrachtet, lag die Inflationsrate bei 0,90%. Diesen Wert haben 32 der getesteten 105 Banken geschlagen.”, erklärt Daniel Franke von Tagesgeldvergleich.net. „Da die garantierten Zinsen allerdings oftmals zeitlich befristet sind, bleibt es Sparern nicht erspart, gelegentlich das Tagesgeldkonto zu wechseln.”

Testsieger im Langzeitvergleich über 3 und 5 Jahre

In der Gesamtwertung über den Zeitraum vom 01.01.2010 bis zum 01.01.2015 setzte sich ebenfalls die ING-DiBa mit durchschnittlich 1,85% Zinsen durch. Überraschend auf dem zweiten Platz lag die Bank of Scotland (1,84%). Ein Blick ans Ende der Liste zeigt die Kreissparkasse Köln, deren Kunden sich mit 0,60% über 5 Jahre hinweg zufrieden geben mussten. In der Kategorie „Tagesgeld – 3 Jahre” wurde MoneYou als Testsieger ausgezeichnet.

„Der Trend sinkender Tagesgeldzinsen hält seit Jahren an”, so Daniel Franke weiter. „Die Sparer interessieren sich aber offenbar nicht nur für die Rendite, sondern vor allem für die Sicherheit.” Das erklärt auch, weshalb die Spareinlagen der deutschen seit Monaten weiter wachsen. Im November 2014 durchbrach das Neugeschäft der Banken für täglich fällige Einlagen privater Haushalte erstmals die Marke von 1.000 Milliarden Euro.

Tagesgeldvergleich.net ist ein Projekt vonFranke-Media.net.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"