Frechen – Das USA-Geschäft der VICTORGROUP, Hersteller und Anbieter hochwertiger Artikel des täglichen Bedarfs, nimmt an Fahrt auf. Bereits Ende 2016 hatte das Frechener Unternehmen seinen neuen Vertriebsstandort in Richmond, Virginia, eröffnet. Derzeit ist die VICTORGROUP im Gespräch mit diversen Fachhandelspartnern in den USA. Das Angebot umfasst ein klar umrissenes Portfolio ausgewählter Haushaltprodukte unter der eigenen Marke VICTOR Home, die auch als Eigenmarke (Private Label) vertrieben werden.

„Aufgrund des starken Wettbewerbs in unserem Kernmarkt Europa prüfen wir kontinuierlich, welche internationalen Märkte wir zusätzlich beliefern können“, erklärt Ursula Weck, Geschäftsführerin der VICTORGROUP. „Die USA bieten hierfür sehr gute Voraussetzungen, da hier das Eigenmarkengeschäft noch nicht so ausgeprägt ist wie in Europa, sprich: die Wachstumsraten noch deutlich größer sind. Durch die hohe Qualität unseres Produktangebots haben wir zudem eine sehr gute Ausgangsposition. Der Hauptfokus unserer Tätigkeit liegt jedoch weiterhin in Europa.“

Hochwertige Produktpalette: VICTOR Home und Private Label

Das Angebot für die USA umfasst ein klar umrissenes Portfolio der eigenen Marke VICTOR Home. Einzelhändlern, die über Eigenmarken verfügen, bietet die VICTORGROUP die hochwertigen Produkte zudem als Private Label an. Hierzu zählen Servietten in edler Airlaid-Qualität, Papiertaschentücher und Kosmetiktücher, Feuchttücher wie Flecken- und Brillenputztücher sowie Aluminiumfolie in verschiedenen Qualitäten. Das Portfolio soll kontinuierlich erweitert werden.

„Wir sehen uns in einer sehr guten Position, um unser Produktangebot in ganz Nordamerika zu etablieren und schrittweise auszubauen“, schließt Ursula Weck. „Hierfür sind wir bereits mit diversen großen Einzelhandelsketten im Gespräch.“

Quelle: Faktor 3 AG

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou

Despina Tagkalidou ist Auszubildende zur "Kauffrau für Marketingkommunikation" beim ARKM Online Verlag in Gummersbach. Neben ihren täglichen Aufgaben in den Bereichen Werbung, Public Relations, Messe und Design unterstützt sie die Mittelstand-Nachrichten in Form von aktuellen Meldungen.