Dresden – SAXOPRINT, eine der führenden Online-Druckereien in Europa, präsentiert sich ab sofort als neues, förderndes Mitglied im Fachverband für Außenwerbung e.V. (FAW). Der FAW vertritt als anbieterübergreifende Organisation die Interessen von lokal, regional und national tätigen Unternehmen im Bereich der Außenwerbung und prägt in dieser Form das werbewirtschaftliche Geschehen Deutschlands. Neben der Beratung und Betreuung seiner Mitgliedsunternehmen in wirtschaftlichen, technischen und rechtlichen Fragen gehören vor allem Initiativen zur Mediaforschung zu den Aufgaben des Verbandes.

Im FAW schließen sich Unternehmen zusammen, um ihre Interessen im Bereich der Außenwerbung gemeinsam zu vertreten. Ziel soll es sein, Außenwerbung als modernes und wettbewerbsfähiges Medium zu positionieren.

Neben der Online-Druckerei SAXOPRINT zählen zehn weitere Druckereien sowie neunzehn Spezial-Media-Agenturen zu den fördernden Mitgliedern des FAW. In Punkto Plakatwerbung bieten die Mitgliedsunternehmen neben Großflächen auch City-Light-Poster, Mega-Lights/City-Light-Boards, Riesen-poster, Superposter und spezielle Sonderformen an.

SAXOPRINT profitiert, wie alle anderen Mitglieder des FAW, von verschiedenartigen Leistungen. Durch eine Mitgliedschaft im Verband wird beispielsweise eine gemeinsame Markt- und Mediaforschung sowie ein Austausch innerhalb des Branchen-Netzwerkes garantiert.

ANZEIGE:

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]

Ihr Kommentar zum Thema

Veröffentlicht am: