Amsterdam – LeaseWeb ist seit zwei Jahrzehnten im Bereich Hosting Innovation tätig und wurde im Juni 2017 als Challenger im Gartner Magic Quadrant für Managed Hybrid Cloud Hosting, Europa, ausgezeichnet. LeaseWeb nimmt unter den Challengern die höchste Position in Sachen Ausführungskompetenz ein.

„Wir freuen uns über die Auszeichnung des Gartner Magic Quadrant und die Anerkennung unserer Cloud-Services-Lösungen. Wir arbeiten weiter an der globalen Expansion von LeaseWeb, um Kunden das höchstmögliche Serviceniveau und ein diversifiziertes Cloud-Portfolio zu bieten”, sagt Con Zwinkels, CEO und Mitgründer von LeaseWeb.

Als Infrastrukturdienstleister unterstützt LeaseWeb 17.500 Kunden weltweit mit öffentlichen und privaten Clouds, Hybrid Hosting, Server-Housing, zugehörigen Servern, Content-Umsetzung und Dienstleistungen im Bereich Internetsicherheit. Mit umfassender Betreuung steht LeaseWeb seinen Kunden rund um die Uhr an sieben Tagen in der Woche zur Verfügung. Im Laufe des vergangenen Jahres hat LeaseWeb seine Geschäftstätigkeit auf Los Angeles, Seattle, Chicago, Atlanta, New York und Phoenix ausgedehnt und betreibt nunmehr 16 Datenzentren in Europa und den USA sowie dem asiatisch-pazifischen Raum. LeaseWeb bietet 5,5 Tbps Bandbreite und 2,5 Tbps Höchstleistung bei 99,999% Betriebszeit für die 80.000 bereits verwalteten Server.

„Das ist unsere Bestätigung dafür, dass wir die Dinge richtig machen. Insbesondere auf einem so schnelllebigen Markt sind Mehrwert und Qualität wichtiger als je zuvor. Unsere Fähigkeit, die Bedürfnisse von Kunden zu verstehen und die richtigen Dienstleistungen zum richtigen Preis bereitzustellen, verhilft unseren Kunden zu mehr Konkurrenzfähigkeit in der digitalen Wirtschaft”, sagt Zwinkels.

LeaseWeb legt viel Wert auf persönlichen Service. Mit dem primären Fokus auf IT- und Internetexperten in kleinen und mittelständischen Betrieben hat das Unternehmen sein Werteangebot von Quantität (zu niedrigen Kosten) auf Qualität (zu wettbewerbsfähigen Kosten) verlagert. Darüber hinaus hat LeaseWeb in den vergangenen zwei Jahren einen starken Vertriebskanal mit einer Reihe von Fachpartnern für vertikale und geographische Regionen aufgebaut.

„Wir haben den Vorteil, dass wir bereits seit 20 Jahren auf dem Markt sind und schon da waren, als noch niemand den Begriff ‚Cloud’ benutzte”, sagt Robert van der Meulen, Technical Evangelist bei LeaseWeb. Der Sprung in den Magic Quadrant hat das Unternehmen daher auch gemacht, weil die Kernkompetenzen bedingungslos umgesetzt werden, so van der Meulen: „Bereitstellung von hochwertigem Global Hosting mit außergewöhnlicher Kundenbetreuung zu wettbewerbsfähigen Preisen”.

Quelle: LeaseWeb Deutschland GmbH/euromarcom public relations GmbH

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou

Despina Tagkalidou ist Auszubildende zur "Kauffrau für Marketingkommunikation" beim ARKM Online Verlag in Gummersbach. Neben ihren täglichen Aufgaben in den Bereichen Werbung, Public Relations, Messe und Design unterstützt sie die Mittelstand-Nachrichten in Form von aktuellen Meldungen.